Zentrum der Gesundheit
Anna-Kartoffeln

Anna-Kartoffeln

Autor: , Letzte Änderung:

(Zentrum der Gesundheit) - Bei den Anna Kartoffeln handelt es sich um ein klassisches Kartoffelgericht. Das typische an diesem Gericht ist die unkomplizierte, schnelle und gesunde Zubereitungsweise der Kartoffeln. Die verwendete Gemüsebrühe, in Verbindung mit den Gewürzen, macht aus diesem Kartoffelgericht eine leicht verdauliche und sehr schmackhafte Beilage für vielfältige Gemüsevariationen.

Zutaten und Zubereitung "Anna Kartoffeln"

Zubereitungszeit: ca. 10 Minuten

Backzeit:  20 Minuten

Zutaten für 4 Portionen:       
 

  • 4 grosse Kartoffeln – waschen, schälen und in 1/2 cm dicke Scheiben hobeln oder schneiden
  • 1 grosse Gemüsezwiebel – schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden
  • 1 Knoblauchzehe – schälen und pressen
  • 300 ml Gemüsebrühe
  • 1 TL Majoran
  • Kristallsalz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • Prise Muskat


Zubereitung:

Den Backofen (Ober-/ Unterhitze) auf 175 Grad vorheizen.

Alles zusammen in einer Schüssel mischen, mit den Gewürzen pikant abschmecken.

Das Ganze in eine feuerfeste Form schichten und mit der Gemüsebrühe auffüllen.

Mit Backpapier (oder Folie) abgedeckt 10 Minuten backen. Die Folie entfernen und weitere 10 Minuten garen.

Diese Produkte könnten Sie interessieren



Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, würden wir uns über einen kleinen Beitrag für unsere Tätigkeit sehr freuen! Spenden Sie jetzt mit Paypal