Getränke

Apfel-Rote Bete-Saft

  • Autor: Zentrum der Gesundheit
  • aktualisiert: 15.01.2018
  • 0 Kommentare
Apfel-Rote Bete-Saft
© Africa Studio – Shutterstock.com (Abb. ähnlich)

Rote Bete gehört zu den gesündesten Gemüsesorten auf diesem Planeten und in Kombination mit dem süss-säuerlichen Aroma der Äpfel verliert die Rote Bete ihren erdigen Geschmack. Dadurch wird der Saft insgesamt harmonisch, weich und erfrischend.

Zutaten

Zubereitung

Waschen und schneiden Sie die Zutaten und geben Sie sie in eine hochwertige Saftpresse.

Tipp: Wir empfehlen als Entsafter keinen Zentrifugen-Entsafter zu verwenden, da hier die Vitamine und Vitalstoffe beim Entsaften zerstört werden.

Mehr zu diesem Rezept

Teilen Sie dieses Rezept

Basenüberschüssig kochen

Leserkommentare

Liebe Leserinnen und liebe Leser

Wir haben uns immer sehr über Ihre Kommentare gefreut. Da uns die Ressourcen fehlen, um auf alle Ihre Fragen und Anmerkungen gebührend einzugehen, haben wir uns entschieden, die Kommentarfunktion zu deaktivieren.

Lieben Dank für Ihr Verständnis,
Ihr Team vom Zentrum der Gesundheit