Zutaten für 2 Portionen

Für die Gemüsepfanne

  • 250 g Tofu Natur – in schmale 2 x 3 cm-Rechtecke schneiden
  • 250 g Tomaten – waschen, in Würfel schneiden
  • 200 g gemischte Paprika – in dünne Streifen schneiden
  • 150 g Zuckerschoten (Kefen) – waschen, ggf. Fäden ziehen
  • 100 g Mungsprossen – über einem Sieb spülen, abtropfen lassen
  • 2 TL Kartoffelstärke – mit 2 EL Wasser verrühren

Weitere Zutaten und Gewürze

  • 300 ml Wasser
  • 4 EL Tamari
  • 3 EL Erdnussöl
  • 1 EL Sesamöl
  • 1 ½ TL Xylitol (Zuckeraustauschstoff)
  • Kristallsalz
  • Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

  • Vorbereitungszeit ca. 10 Minuten
  • Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten

Für die Gemüsepfanne das Erdnussöl in einer Pfanne erhitzen und die Tofuscheiben darin goldbraun anbraten. Danach die Paprikastreifen und Zuckerschoten dazugeben und 2 Min. mitbraten. Mit Wasser ablöschen, das Tamari hinzufügen und ca. 3 Min. köcheln lassen.

Nun die Tomaten ebenfalls in die Pfanne geben mit Salz, Pfeffer und Xylitol würzen und weitere 2 Min. köcheln lassen.

Zum Schluss die Mungsprossen dazugeben, die Stärke einrühren und kurz aufkochen lassen.

Den Pfanneninhalt auf zwei Teller verteilen und mit Sesamöl beträufelt servieren.

Nährwerte pro Portion

  • Kalorien: 344 kcal
  • Kohlenhydrate: 16 g
  • Eiweiss: 18 g
  • Fett: 22 g

Rezepte die Ihnen gefallen könnten