Zutaten für 2 Portionen

Für den Grünkohl mit Pilzen

  • 140 g Vollkorn-Basmatireis
  • 270 g Grünkohl – harte Stiele entfernen
  • 150 g Pfifferlinge – putzen und halbieren
  • 150 g Shiitake – vierteln
  • 100 g Mungsprossen – über einem Sieb spülen und abtropfen lassen

Weitere Zutaten und Gewürze

  • 300 ml Gemüsebrühe
  • 3 EL Erdnussöl, hitzebeständig
  • 1 EL Sesamöl
  • 2 EL Tamari (Sojasauce)
  • 5 Kaffir Limettenblätter
  • 1 milde rote Chilischote – in Ringe schneiden und entkernen
  • 1 EL fein geriebener Ingwer
  • 1 TL Bio-Maisstärke – mit 3 EL Wasser verrühren
  • 20 Thai Basilikumblätter – grob hacken
  • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

  • Vorbereitungszeit ca. 15 Minuten
  • Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten

Für den Grünkohl mit Pilzen als Erstes den Reis nach Packungsangabe ansetzen und ca. 40 Min. weichgaren. Danach leicht salzen und abgedeckt beiseitestellen.

Nach etwa 25 Min. eine Pfanne oder einen Wok erhitzen, das Erdnussöl hineingeben und die Pilze zusammen mit dem Ingwer darin 3 Min. scharf anbraten. Dann den Grünkohl und die Chiliringe dazugeben und ca. 2 Min. mitbraten.

Mit Tamari ablöschen, mit Gemüsebrühe übergiessen und die Limettenblätter dazugeben. Das Ganze einmal aufkochen lassen und dann die Hitze reduzieren. Einen Deckel auflegen und ca. 5 Min. köcheln lassen.

Anschliessend die Limettenblätter entfernen, die Mungsprossen dazugeben und die Maisstärke einrühren. Einmal aufkochen lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Thai-Basilikumblätter unterheben. 

Schliesslich den Pfanneninhalt mit Sesamöl beträufeln, anrichten und zusammen mit dem Reis servieren..

Nährwerte pro Portion

  • Kalorien: 416 kcal
  • Kohlenhydrate: 58 g
  • Eiweiss: 17 g
  • Fett: 8 g

Rezepte die Ihnen gefallen könnten