Saucen und Dips

Basilikum-Tomaten-Sauce – vegan

  • Autor: LS, SG, BAT
  • aktualisiert: 18.02.2019
Basilikum-Tomaten-Sauce – vegan
© Inga Nielsen - Shutterstock.com

Hier zeigen wir die Zubereitung einer Tomaten-Sauce, die mit Basilikum verfeinert wird. Diese Sauce ist einfach und sehr schnell zubereitet. Sie schmeckt zu unzähligen Pasta- und Gemüsegerichten.

Zutaten für 2 Portionen

Für die Sauce

  • 750g reife Tomaten – vierteln
  • 2 Zwiebeln – in dünne Scheiben schneiden
  • 1 Knoblauchzehe – zerdrücken

Weitere Zutaten und Gewürze

  • 1EL kaltgepresstes Olivenöl
  • 1/2 Bund Petersilie – fein hacken
  • 1/2 Bd. Basilikum – fein hacken
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 grosser Zweig Thymian
  • Kristallsalz
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Zubereitung

  • Vorbereitungszeit: ca. 15 Minuten
  • Koch-/Backzeit: ca. 30 Minuten
  • Zieh-/Ruhezeit: ca. 10 Minuten

Zwiebeln und Knoblauch in Olivenöl andünsten. Lorbeerblatt und Thymian dazugeben und kurz anschwitzen.

Dann die Tomatenviertel dazugeben, mit Salz würzen und abgedeckt 15-20 Minuten köcheln lassen.

Anschliessend die Sauce durch ein Sieb passieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Topf vom Herd nehmen, die Kräuter unterheben und abgedeckt die Sauce noch einmal 10 Minuten ziehen lassen.

Nährwerte pro Portion

  • Kalorien: 123 kcal
  • Kohlenhydrate: 13 g
  • Eiweiss: 5 g
  • Fett: 6 g

Teilen Sie dieses Rezept

Diese Rezepte könnten Ihnen auch gefallen