Zentrum der Gesundheit
Basische Rote Bete Suppe zum Entschlacken

Basische Rote Bete Suppe zum Entschlacken

Autor: , Letzte Änderung:

(Zentrum der Gesundheit) - Die Kombination Rote Bete mit Äpfeln schmeckt hocharomatisch und erfrischend. Dazu ein köstlicher Mandelschaum und – wer möchte – selbst gemachte Kürbis-Chips. Fertig ist ein leichtes, vitalstoffreiches und natürlich basisches Mittag- oder Abendessen. Die basische Rote-Bete-Apfel-Suppe passt wunderbar als Vorspeise in ein mehrgängiges Menü. Und wenn Sie gerade mitten in einer Entschlackung, Entgiftung oder Darmreinigung sind, dann essen Sie diese basische Suppe einfach als Hauptmahlzeit. Die Suppe ist vegan und glutenfrei.

Basische Rote-Bete-Apfel-Suppe mit Mandelschaum

Für 4 Personen als Hauptspeise, für 6 Personen im Rahmen eines Menüs:

Zutaten Rote-Bete-Apfel-Suppe:

  • 1 EL Kokosöl
  • 1 TL Bockshornklee-Samen
  • 1 Zwiebel
  • 4 Karotten
  • 1 grosse oder 2 kleine Rote Bete Knollen (Rote Randen)
  • 4 Äpfel (am besten eignen sich Boskop)
  • 800 ml Wasser
  • 1 TL naturbelassenes Salz
  • 4 Stängel frischer Oregano
  • 1 TL Galgant

Zutaten Mandel-Schaum und Kürbis-Chips:

  • 250 ml ungesüsste Mandelmilch
  • 1 Stück Hokkaido-Kürbis

Zubereitung:

Kokosöl in einem hohen Topf erwärmen. Zwiebel schälen und in grosse Würfel schneiden. Bockshornklee-Samen und Zwiebel im Kokosöl 2 Minuten dünsten.

Karotten putzen und in Stücke schneiden. Rote-Bete und Äpfel schälen, Äpfel entkernen und beides würfeln.

Das Gemüse in den Topf geben 2-3 Minuten mitdünsten, anschliessend mit dem Wasser ablöschen. Oregano (nur die Blättchen), Salz und Galgant zufügen, 20 Minuten auf mittlerer Stufe köcheln lassen.

Sobald die Rote Bete weich sind, Topf vom Herd nehmen. Das Gemüse mit einem Pürierstab cremig rühren.

Zubereitung Mandel-Schaum und Kürbis-Chips:

Ofen auf 160 Grad vorheizen.

Kürbis (ohne Kerne) in ganz dünne Scheibchen schneiden. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Kürbisscheibchen darauf verteilen. 15 bis 20 Minuten im Ofen trocknen lassen. (Die Kürbis-Chips können auch im Dörrgerät hergestellt werden).

Mandelmilch erwärmen und – mit dem Milchschäumer, dem Mixer oder einem Schneebesen schaumig schlagen.

Die Rote-Bete-Apfel-Suppe in schöne Glasschälchen füllen, zuerst den Mandelmilchschaum, dann die Kürbis-Chips darauf verteilen.

Guten Appetit :-)

Das Rezept stammt von: Elfe Grunwald, Gourmetköchin für vegane und vegetarische Köstlichkeiten



Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, würden wir uns über einen kleinen Beitrag für unsere Tätigkeit sehr freuen! Spenden Sie jetzt mit Paypal