Zentrum der Gesundheit
Foodscout: Die neue Rezepte-Zeitschrift

Foodscout: Die neue Rezepte-Zeitschrift

Autor: Das Foodscout-Team

Aktualisiert: 10 Juli 2021

Wir sind Medienpartner! Foodscout, das brandneue Rezepte-Magazin ist mit dem Zentrum der Gesundheit eng verbunden. Darin steckt unser Know How und die leckersten Rezepte. Kochen und geniessen Sie mit uns unsere vegetarischen und veganen Gerichte. Jetzt an Ihrem Kiosk – nichts wie hin!

Foodscout: Das neue Gourmet-Magazin

Das neue Magazin ist da und erwartet Sie seit 4. Januar 2020 an Ihrem Kiosk! Foodscout versorgt Sie auf 100 Seiten mit 55 köstlichen Rezepten, aber auch mit Interviews, Tipps für die gesunde Küche, Detailwissen zu Superfoods und spannenden Infos rund um die wichtigsten Ernährungsfragen.

Alle Foodscout-Rezepte sind vegetarisch, die allermeisten vegan. Natürlich erfüllen alle Rezepte die Vorgaben der vollwertig-gesunden Ernährung und sind so erklärt, dass man sie schnell und einfach nachkochen kann. Foodscout-Rezepte gelingen übrigens garantiert! Denn sie wurden von unseren Köchen so lange überprüft und optimiert, bis wirklich gar nichts mehr schiefgehen kann.

Wintersalate, köstlicher Kohl und gesunde Hausmannskost

Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe, wie Sie auch im Winter köstliche Salate zaubern können, wie Klassiker der Hausmannskost im Nu veganisiert werden können und wie Sie zum Experten in Sachen köstlicher Kohlgerichte werden. Probieren Sie unsere Königsberger Klopse, den herzhaften Nussbraten oder Kohlrouladen mit Walnusssauce.

Exotische Leckerbissen und Fermentgemüse

Im Winter ist ausserdem Saison für milchsaure Gemüse. Lesen Sie daher in Foodscout, wie Sie selbst probiotisches Gemüse herstellen können. Und falls Sie gerne in die Ferne schweifen und die exotische Küche lieben, so haben wir für Sie ganz besondere Leckerbissen parat. Wie wäre es mit einer leichten vietnamesischen Reisnudelsuppe, mit einer schnellen Minz-Raita oder einer veganen „Peking-Ente“?

Jedes Rezept ist dabei auf köstlichste Weise mit individuellen Gewürzkombinationen verfeinert und aromatisiert, so dass selbst das einfachste Gericht im Nu zum Lieblingsessen wird.

Basisches zum Entschlacken

Natürlich fehlen auch rein basische Rezepte nicht, die man gerade jetzt nach den üppigen Feiertagsessen umso mehr geniessen kann. Vom Smoothie über den Frühstücksbrei bis hin zur Pilzpfanne, Spinat-Pancakes und Kartoffel-Spaghetti ist in der Basenrubrik für alles gesorgt.

Das bedeutet jedoch nicht, dass es jetzt nichts Süsses mehr gibt. Probieren Sie unsere superleichten Desserts, die nicht mehr als 300 kcal pro Portion enthalten, wie unsere Mousse au Chocolat oder unsere Schokoküchlein mit edler Orangen-Safran-Sauce.

Senden Sie uns ein Foto von Foodscout

Wenn Sie noch mehr gesunde Rezepte möchten, senden Sie uns ein Foto (als Nachweis für den Kauf, es wird nicht veröffentlicht) von Ihrem neu gekauften Foodscout-Magazin. Schreiben Sie uns, was Sie gelungen oder auch weniger gut finden, was Sie interessiert und was Sie in Zukunft noch gern lesen würden! Unter allen EinsenderInnen verlosen wir 10 Kochbücher. Sie können dabei aus einem unserer vier Kochbücher wählen: Das Kurkuma-Kochbuch, das Salate-Rezepte-Buch, das basische Kochbuch kochen oder das Kochbuch Aufgetischt mit unseren besten veganen Rezepten. Geben Sie bei Ihrer Einsendung Ihren Favoriten an.

Das Gewinnspiel endete am Dienstag, 31. März 2020 um 23.59 Uhr. Keine Barauszahlung! Der Rechtsweg ist ausgeschlossen! Die Gewinner werden via Mail kontaktiert. Das Gewinnspiel findet ebenfalls auf unserer Facebook-Seite und auf Instagram statt, Teilnahme nur 1x möglich!

Wo gibt es Foodscout? Und was kostet Foodscout?

Foodscout ist in Deutschland, der Schweiz, in Luxemburg und Österreich erhältlich. Die erste Ausgabe gibt es seit dem 4. Januar 2020 an den Kiosken und auch in Buchhandlungen an Bahnhöfen und Flughäfen zum Preis von 4,95 Euro in Deutschland, 5,50 Euro in Österreich und CHF 6 in der Schweiz. 

Unter folgendem Link können Sie eine Verkaufsstelle in Ihrer Nähe finden: Foodscout ist hier erhältlich

ANZEIGE

Falls Sie die Zeitschrift online bestellen möchten, dann gehen Sie bitte auf diesen Link: Foodscout kaufen

Ab der zweiten Ausgabe – erhältlich ab 3. April 2020 – können Sie Foodscout auch abonnieren! 

Nachstehend führen wir Ihnen die Bestell-Möglichkeiten (nach Ländern untergliedert) auf:

  1. In Deutschland kostet das Abo 19.80 Euro und ist ab sofort lieferbar: www.presseplus.de
  2. In Österreich kostet das Abo 22 Euro und ist hier ab sofort lieferbar: www.presseshop.at
  3. In der Schweiz kostet das Abo 24 CHF und ist hier ab sofort lieferbar: www.presseshop.ch



Suchen Sie dort bitte nach Foodscout.

Wir wünschen Ihnen viel Freude mit unserer Zeitschrift.

Foodscout erscheint alle drei Monate. Viel Spass damit und einen gesunden Appetit!

Unsere Bitte: Mit dem Kauf von Foodscout oder auch von unseren Kochbüchern unterstützen Sie unsere Arbeit, so dass wir auch weiterhin allen Menschen kostenfreie Informationen zu allen Themen aus dem Bereich der Ernährung und Gesundheit zur Verfügung stellen können. Vielen Dank!

* Auf unseren Internetseiten finden Sie Werbung. Mehr Informationen zu diesen Affiliate-Links erhalten Sie hier.

Spende

Ihre Spende hilft uns

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, würden wir uns über einen kleinen Beitrag zu unserer Arbeit sehr freuen! Spenden Sie jetzt mit Paypal.

ANZEIGE

Ernährungsprofi werden: Sparen Sie jetzt 360 Euro

Sparen Sie jetzt 360 Euro - nur noch wenige Tage
Profitieren Sie von der der : Jetzt anmelden und die digitalen Lernmaterialien im Wert von 360 € geschenkt bekommen!

Jetzt loslegen und ab heute nachhaltig gesünder leben
Lernen Sie, wie man sich gesund ernährt und wie sich Nähr- und Vitalstoffe auf den Körper auswirken. Oder wagen Sie durch die Ausbildung den Schritt in den Traumberuf zur !

Im Fernstudium bei der Akademie der Naturheilkunde lernen Sie in rund 16 Monaten die Zusammenhänge zwischen der Lebens- und Ernährungsweise und legen den Grundstein für ein gesundes Leben.


Durch diese Ausbildung habe ich die Möglichkeit, volle Verantwortung für mich, meinen Körper und meine Gesundheit zu übernehmen und auch meine Familie und meine Mitmenschen profitieren von den wertvollen Inhalten.

Ramona, Absolventin

Bestellen Sie jetzt die

Ähnliche Rezepte