Zentrum der Gesundheit
Blumenkohl mit Mandeln

Blumenkohl mit Mandeln

Autor: , Letzte Änderung:

(Zentrum der Gesundheit) - Blumenkohl zeichnet sich durch seinen hohen Anteil an Ballaststoffen aus, die ein anhaltendes Sättigungsgefühl vermitteln, die Verdauung fördern und so vor Darmerkrankungen schützen.

Zutaten und Zubereitung "Blumenkohl mit Mandeln"

Zutaten für 2 Personen:

  • 2 kleine Köpfe Blumenkohl (ca.1kg)
  • 50 g Butter
  • 4 EL Mandelblätter
  • Salz
  • Wasser

Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten

Zubereitung:

Den Blumenkohl putzen, waschen und in kochendes Salzwasser etwa 15 Minuten gar kochen lassen. Anschliessend die Blumenkohlköpfe mit einem Schaumlöffel aus der Flüssigkeit nehmen, in eine Schüssel geben und warm stellen. Die Butter in einem Topf zerlassen und Mandelblätter darin leich bräunen lassen. Das ganze über den Blumenkohl geben und sofort servieren.



Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, würden wir uns über einen kleinen Beitrag für unsere Tätigkeit sehr freuen! Spenden Sie jetzt mit Paypal