Zentrum der Gesundheit
Blumenkohl mit Tomaten

Blumenkohl mit Tomaten

Autor: , Letzte Änderung:

(Zentrum der Gesundheit) - Eine Ernährung, die einen hohen Anteil an gekochten Tomaten enthält, unterstützt den Körper, die UV-Strahlung der Sonne abzuwehren und somit Hautschäden, sowie die Auswirkungen des Alterns aufzuschieben.

Zutaten und Zubereitung "Blumenkohl mit Tomaten"

Zutaten für 4 Portionen:

  • 1 Blumenkohl
  • 4 reife Tomaten - häuten und in Würfel schneiden
  • 2 dünne Karotten - halbieren und in mundgerechte Stücke schneiden
  • 1 Zwiebel - fein würfeln
  • 1 Knoblauchzehe - fein würfeln
  • 2 EL Kokos- oder Olivenöl
  • 1 TL Koriander gemahlen
  • Salz und Pfeffer
  • 1/2 Bund krause Petersilie - zupfen

Zubereitung:

Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin andünsten. Dann Tomatenwürfel und Karottenstücke hinzufügen und kurz mitdünsten.

Zwischenzeitlich den Blumenkohl putzen und in kleine Röschen teilen.

Diese zu den Tomatenwürfeln geben, alles würzen und abgedeckt ca. 15-20 Minuten bei kleiner Flamme dünsten.

Zum Schluss die Petersilie unterheben, noch einmal abschmecken und servieren.

 



Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, würden wir uns über einen kleinen Beitrag für unsere Tätigkeit sehr freuen! Spenden Sie jetzt mit Paypal