Saucen und Dips

Chilisauce süss-sauer

  • Autor: LS, SG, BAT
  • aktualisiert: 06.12.2018
  • 0 Kommentare
Chilisauce süss-sauer
© ZDG/nigelcrane

Zutaten für 2 Portionen

Für die Sauce

  • 150 g Ananas – grob zerkleinern
  • 80 g Tomate – vierteln, Strunk entfernen
  • 1 rote milde Chilischote

Flüssige Zutaten und Gewürze

  • 200 ml Wasser
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 EL Xylitol
  • 1 Kaffir-Limettenblatt – Stiel entfernen
  • 1 EL Apfelessig
  • 1 TL Kristallsalz

Zubereitung

Vorbereitungszeit ca. 5 Minuten, Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten

Alle Zutaten in ein hohes Gefäss geben und mit einem Stabmixer fein pürieren.

Anschliessend in einen Topf geben und ca. 15 Minuten köcheln lassen. Mit Salz abschmecken.

Schliesslich noch heiss in eine saubere Glasflasche füllen, auf den Kopf stellen und im Kühlschrank abkühlen lassen. Danach ist die Sauce gekühlt ca. 1 Woche haltbar.

Nährwerte pro Portion

  • Kalorien: 150 kcal
  • Kohlenhydrate: 11 g
  • Eiweiss: 1 g
  • Fett: 1 g

Mehr zu diesem Rezept

Teilen Sie dieses Rezept

Basenüberschüssig kochen

Leserkommentare

Liebe Leserinnen und liebe Leser

Wir haben uns immer sehr über Ihre Kommentare gefreut. Da uns die Ressourcen fehlen, um auf alle Ihre Fragen und Anmerkungen gebührend einzugehen, haben wir uns entschieden, die Kommentarfunktion zu deaktivieren.

Lieben Dank für Ihr Verständnis,
Ihr Team vom Zentrum der Gesundheit