Gesundheit

Cholesterinsenker für Kinder

  • Autor: Zentrum der Gesundheit
  • aktualisiert: 29.05.2017
  • 0 Kommentare
Cholesterinsenker für Kinder
© Ermolaev Alexander - Shutterstock.com

Eine einflussreiche amerikanische Ärztegruppe, die American Academy of Pediatrics, befürwortet den Einsatz von Cholesterin senkenden Mitteln bereits bei 8jährigen Kindern. Sie wollen mit diesen Medikamenten eventuell auftretenden Herzproblemen entgegenwirken…

Inhaltsverzeichnis

Combi Flora Kids

Kinder- die neue Zielgruppe der Pharmaindustrie

Die amerikanische Arzneimittelzulassungsbehörde FDA hat die Zulassung für den Einsatz Cholesterin senkender Medikamente bei Kindern ab 8 Jahren bewilligt, obwohl diese Medikamente zu keinem Zeitpunkt auf ihre Sicherheit bei Kindern getestet wurden.

Es ist daher möglich, dass verantwortungslose Mediziner tatsächlich gerade mal 8 jährigen Kindern Statine verabreichen - und das nur, um den Herstellern von Statinen eine weitere Zielgruppe anzubieten, die der Pharmaindustrie und ihren Aktionären steigende Profite garantiert.

Nebenwirkungen von Statinen

Bekannte Nebenwirkungen der Statine sind u.a. ernsthafte Störungen des Hormonhaushalts, extremer Verlust der Zellenergie, Verlust der Muskelfunktion, Nierenversagen, erektile Dysfunktion, geistige Verwirrtheit, Gedächtnisverlust, Krebs sowie Selbstmordgedanken.

Ernährung senkt Cholesterinwerte

Sollte bei Kindern tatsächlich ein hoher Cholesterinwert festgestellt werden, ist es sicherlich sinnvoller nach den Ursachen zu forschen, anstatt den Kindern Statine zu verordnen.

Der hohe Cholesterinwert ist in der Regel auf eine falsche Ernährung zurück zu führen, denn eine schlechte Ernährung mit zu vielen Milch- und Milchprodukten sowie frittierten und verarbeiteten Nahrungsmittel wirkt sich negativ auf den Cholesterinspiegel aus.

Den Kindern fehlt es an frischem Obst und Gemüse - eben an der Aufnahme unverarbeiteter, lebendiger Nahrung. Wird die Ernährung auf eine gesunde Ernährung umgestellt, normalisieren sich auch die Cholesterinwerte wieder.

Anzeige:

Ihre Ausbildung zum ganzheitlichen Ernährungsberater

Gesunde Ernährung ist Ihre Leidenschaft? Sie lieben die basenüberschüssige, naturbelassene Ernährung? Sie möchten gerne die Zusammenhänge zwischen unserer Nahrung und unserer Gesundheit aus ganzheitlicher Sicht verstehen? Sie wünschen sich nichts mehr als all Ihr Wissen rund um Gesundheit und Ernährung zu Ihrem Beruf zu machen?

Die Akademie der Naturheilkunde bildet Menschen wie Sie in 12 bis 18 Monaten zum Fachberater für holistische Gesundheit aus. Wenn Sie mehr über das Fernstudium an der Akademie der Naturheilkunde wissen möchten, dann erfahren Sie hier alle Details sowie Feedbacks von aktuellen und ehemaligen TeilnehmerInnen.

Mehr zu diesem Artikel

Teilen Sie diesen Artikel

Leserkommentare

Liebe Leserinnen und liebe Leser

Wir freuen uns immer sehr über Ihre Kommentare. Bitte schreiben Sie uns sonntags und montags. Beachten Sie dabei bitte, dass in Ihren Kommentaren keine Markennamen und auch keine Fremdlinks genannt werden dürfen bzw. falls doch, dass diese von uns vor Veröffentlichung des Kommentars entfernt werden.

Lieben Dank für Ihr Verständnis und bis bald,
Ihr Team vom Zentrum der Gesundheit