Bulgur, Couscous, Hirse

Couscous mit Gemüse

  • Autor: LS, SG, BAT
  • aktualisiert: 22.03.2019
Couscous mit Gemüse
Fotolia.com

Couscous enthält Mineralstoffe und B-Vitamine in grösseren Mengen. Wir empfehlen immer Couscous aus Vollkorn-Griess.

Zutaten für 4 Portionen

Für den Couscous

  • 200 Couscous (Hartweizengriess)
  • 1/2 kleiner Zucchino (ca. 75g)
  • 1/2 kleine rote Paprikaschote (ca. 75g)
  • 1/2 kleine gelbe Paprikaschote (ca. 75g)

Weitere Zutaten und Gewürze

  • 125 ml Gemüsebrühe oder Wasser
  • 1 EL kaltgepresstes Olivenöl
  • etwas Kräutersalz
  • etwas Cayennepfeffer

Zubereitung

  • Vorbereitungszeit: ca. 15 Minuten
  • Koch-/Backzeit: ca. 5 Minuten

Couscous für 5 Minuten in einer Gemüsebrühe oder in Wasser einweichen.

Inzwischen das Gemüse waschen, putzen und in möglichst kleine Würfel schneiden.

Das gesamte Gemüse etwa 1 Minute dämpfen.

Couscous aus dem Wasser nehmen, in ein Küchentuch hüllen und für ca. 4 - 5 Minuten dämpfen.

Gemüsewürfel unter den Couscous heben und alles mit Olivenöl, Kräutersalz und nicht zu zaghaft mit dem Cayennepfeffer abschmecken.

Der Couscous sollte leicht scharf sein.

Nährwerte pro Portion

  • Kalorien: 216 kcal
  • Kohlenhydrate: 38 g
  • Eiweiss: 6 g
  • Fett: 4 g

Teilen Sie dieses Rezept

Diese Rezepte könnten Ihnen auch gefallen