Frucht Smoothies

Kurkuma Smoothie

  • Autor: LS, SG, BAT
  • aktualisiert: 19.03.2019
Kurkuma Smoothie
© Dessie - Fotolia.com

Curcuma ist ein Meister-Antioxidans mit unglaublichen Wirkungen. Von Schwermetallausleitung über Krebsbekämpfung bis hin zu Leberheilung und Reizdarmlinderung – für Curcuma ist all das kein Problem. Daher ist Curcuma eines der echten Superfoods und sollte am besten täglich oder zumindest jeden zweiten Tag verzehrt werden. Das ist auch gar nicht schwer. Denn der Curcuma Smoothie schmeckt so gut, dass man ihn gar nicht mehr missen möchte.

Zutaten für 2 Portionen

Für den Kurkuma Smoothie

  • 300 ml Mandelmilch (Mandelmilch selber machen)
  • 1 TL Kokosöl
  • 1 EL Matcha (Pulver)
  • ¼ TL Zimt
  • ¼ TL Vanille
  • 1 TL Kurkuma
  • ¼ TL schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

  • Vorbereitungszeit: ca. 5 Minuten
  • Koch-/Backzeit: ca. 2 Minuten

Geben Sie für den Kurkuma Smoothie alle Zutaten in den Mixen und mixen Sie diese etwa 2 Minuten gründlich durch.

Giessen Sie den Curcuma Smoothie in zwei hohe Gläser und servieren Sie ihn – falls gewünscht – mit Eiswürfeln!

Tipp: Geben Sie zusätzlich das Fruchtfleisch einer Mango in den Mixer. So erhalten Sie einen wunderbar fruchtigen und cremigen Smoothie.

Nährwerte pro Glas

  • Kalorien: 40 kcal
  • Kohlenhydrate: 3 g
  • Eiweiss: 2 g
  • Fett: 2 g

Teilen Sie dieses Rezept

Diese Rezepte könnten Ihnen auch gefallen