Nudelrezepte

Dinkel-Spirelli an süss-sauer Mango-Sauce

  • Autor: LS, SG, BAT
  • aktualisiert: 16.07.2019
Dinkel-Spirelli an süss-sauer Mango-Sauce
© ZDG

Wie man aus nur wenigen Zutaten und in nur 15 Minuten ein derart köstliches Gericht zaubern kann, zeigen wir Ihnen mit diesem Rezept. Während die Nudeln noch kochen, bereiten Sie die pikante, süss-saure Sauce aus Mango, Basilikum, Kokosmilch und Gewürzen zu. Sobald die Nudeln gar sind, werden sie auch schon mit der Sauce vermengt und mit den Mangowürfeln und gerösteten Cashewkernen garniert serviert. Guten Appetit!

Zutaten für 2 Portionen

Für die Dinkel Spirelli

  • 180 g Dinkel-Vollkornspirelli ohne Ei

Für die Mango-Sauce

  • 220 ml Kokosmilch
  • 220 ml Wasser
  • 300 g Mango – 200 g in Würfel schneiden, den Rest pürieren
  • 20 g Basilikumblätter
  • 16 Cashewkerne – in einer fettfreien Pfanne anrösten und beiseite stellen
  • 1 EL frisch gepresster Zitronensaft
  • 1 TL Chilipulver
  • Kristallsalz
  • schwarzer Pfeffer

Zubereitung

  • Vorbereitungszeit: ca. 15 Minuten
  • Koch-/Backzeit: ca. 20 Minuten

Für die Dinkel Spirelli als erstes die Nudeln nach Packungsangabe in reichlich Salzwasser garen.

Für die Mango-Sauce in der Zwischenzeit alle Zutaten – ausser Salz, Pfeffer und die Mango Würfel – in einem Mixer zu einer feinen Sauce pürieren. Dann in einen Topf geben und ganz langsam erwärmen. Die gegarten Nudeln in die Sauce geben, beides gut vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Dinkel Spirelli auf Tellern anrichten, die Mango Würfel darauf verteilen und mit den Cashews bestreut servieren.

Nährwerte pro Portion

  • Kalorien: 670 kcal
  • Kohlenhydrate: 22 g
  • Eiweiss: 3 g
  • Fett: 30 g

Ihre Ausbildung zum ganzheitlichen Ernährungsberater

Gesunde Ernährung ist Ihre Leidenschaft? Sie lieben die basenüberschüssige, naturbelassene Ernährung? Sie möchten gerne die Zusammenhänge zwischen unserer Nahrung und unserer Gesundheit aus ganzheitlicher Sicht verstehen? Sie wünschen sich nichts mehr als all Ihr Wissen rund um Gesundheit und Ernährung zu Ihrem Beruf zu machen?

Die Akademie der Naturheilkunde bildet Menschen wie Sie in 12 bis 18 Monaten zum Fachberater für holistische Gesundheit aus. Wenn Sie mehr über das Fernstudium an der Akademie der Naturheilkunde wissen möchten, dann erfahren Sie hier alle Details sowie Feedbacks von aktuellen und ehemaligen TeilnehmerInnen.

Teilen Sie dieses Rezept

Diese Rezepte könnten Ihnen auch gefallen