Zentrum der Gesundheit
Das Fernstudium der ganzheitlichen Ernährungsberatung

Das Fernstudium der ganzheitlichen Ernährungsberatung

Autor: , Letzte Änderung:

(AkN) – Das Fernstudium der Akademie der Naturheilkunde (AkN) bildet Sie zum Fachberater für holistische Gesundheit aus. Dieser Titel ist markenrechtlich geschützt. Die Ausbildung wurde vom Zentrum der Gesundheit zertifiziert und von der deutschen Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (kurz: ZFU) zugelassen. Nach Abschluss des Fernstudiums bei der AkN können Sie ganzheitliche Ernährungsberatungen und Gesundheitsberatungen anbieten und damit in vielen Bereichen tätig werden.

Fernstudium ganzheitliche Ernährungsberatung

Das Fernstudium zum Fachberater für holistische Gesundheit unterscheidet sich deutlich von herkömmlichen Ernährungsberater-Ausbildungen. Holistisch bedeutet ganzheitlich und genau das beschreibt die Besonderheit dieser Ausbildung.

Als Teilnehmer/in des Fernstudiums lernen Sie, den Menschen in seiner Ganzheit zu betrachten. Sie werden erkennen, dass eine ausschliesslich organbezogene Therapie nicht wirklich heilen kann, denn der Mensch ist viel mehr als nur eine Zusammensetzung einzelner Organsysteme.

Die Akademie der Naturheilkunde propagiert keine bestimmte Ernährungsform, sondern informiert über die unterschiedlichen Ernährungsweisen und ihre Vor- und Nachteile. Im Mittelpunkt steht eine pflanzenbasierte Ernährung. Ob diese nun mit kleinen Mengen Fleisch, Fisch oder anderen tierischen Lebensmitteln ergänzt wird, ist in Bezug auf das Gesundheitspotential eher zweitrangig. Wichtig ist hingegen die Naturbelassenheit sowie der Vitalstoffreichtum der Ernährung.

Das AkN-Fernstudium ist in jedem Fall sehr gut für vegan lebende Menschen geeignet, da diese Ernährungsform ausführlich beschrieben wird, so dass AkN-Absolventen in ihren Ernährungsberatungen auch ihren veganen Klienten vermitteln können, wie eine gesunde vegane Ernährung umgesetzt wird.

Letztendlich werden Sie mit einem abgeschlossenen AkN-Fernstudium in der Lage sein, für jeden einzelnen Menschen entscheiden zu können, welche Ernährungsweise für diesen in seiner augenblicklichen Lebenssituation und gesundheitlichen Gesamtkonstitution die richtige ist.

Anatomie aus ganzheitlicher Sicht

Der erste Teil der Ausbildung zum Fachberater für holistische Gesundheit umfasst die Anatomie des Menschen. Das fachkundige Team aus Biologen, Ökotrophologen und Ernährungsberatern hat es verstanden, die Thematik aus ganzheitlicher Sicht so zu vermitteln, dass dieser umfassende und als allgemein sehr trocken geltende Themenkomplex begeistern wird.

Sehr anschaulich illustriert, leicht verständlich und ausserordentlich interessant dargestellt, bereitet es auch Neueinsteigern viel Freude, das Zusammenspiel der Organe, Gewebe und Gefässe aus einer neuen Perspektive zu betrachten.

Ziel des Fernstudiums: Individuelle Ernährungsberatung

Anschliessend werden die Nährstoffe sowie die Physiologie der Verdauung besprochen. Dann geht es um die Vitalstoffe, welche Eigenschaften und Wirkungen diese besitzen und wie ihr Bedarf mit einer gesunden Ernährung gedeckt werden kann.

Ferner werden kritische Bestandteile der üblichen Ernährung besprochen, wie z. B. Salz, Zucker oder Lebensmittelzusatzstoffe. Auch die Qualität des Trinkwassers gehört zum Lehrplan.

Die gesunde Ernährung für bestimmte Zielgruppen ist eines der nächsten Themen im Fernstudium der AkN. Hier lernen Sie, was bei der Erstellung von Ernährungsplänen bei Schwangeren, Kindern, Älteren sowie Menschen mit bestimmten Gesundheitsproblemen zu berücksichtigen ist. Erst jetzt verfügen Sie über das Wissen, dass Ihnen erlaubt, individuelle Ernährungspläne erstellen zu können.

Doch berät ein Fachberater für holistische Gesundheit nicht nur in Sachen Ernährung. Auch die Gesundheitsvorsorge steht im Mittelpunkt seiner Beratungen:

Ernährungsberatung und Gesundheitsberatung

Um Krankheiten vorbeugen zu können, um also eine effektive Gesundheitsprävention umzusetzen, muss erst verstanden werden, wie Krankheiten überhaupt entstehen.

Erst wenn diese Mechanismen klar sind, können die entsprechenden ganzheitlichen Massnahmen zur Gesundheitsprävention dem Klienten in der Gesundheitsberatung auch verständlich erklärt werden.

Dieser Themenkomplex nimmt im Fernstudium der ganzheitlichen Ernährungsberatung einen sehr grossen Platz ein und fasziniert die StudentInnen erfahrungsgemäss besonders stark. Denn die entsprechenden Massnahmen werden meist umgehend ausprobiert, so dass die positiven Wirkungen am eigenen Körper erlebt werden können.

Für wen ist das Fernstudium geeignet?

Geeignet ist das Fernstudium zum Fachberater für holistische Gesundheit für alle naturheilkundlich interessierten Laien, für Gesundheits- und Ernährungsberater die ihr bereits vorhandenes Wissen vertiefen wollen sowie für Ärzte und alle anderen Therapeuten die bereit sind, ihr Behandlungsangebot durch die Einbeziehung einer zielgerichteten Ernährungsberatung zu optimieren.

Fernstudium ganzheitliche Ernährungsberatung: Freude beim Lernen – Erfolg im Beruf

Das Fernstudium der ganzheitlichen Ernährungsberatung gewährleistet auch detailinteressierten und entsprechend vorgebildeten Teilnehmer/innen ausreichend fachspezifische Informationen. Dennoch bleibt sie für jeden leicht verständlich, spannend und interessant. Insgesamt ist das Fernstudium zum Fachberater für holistische Gesundheit eine Ausbildung, die begeistert und Freude macht.

Da gerade die ganzheitliche Beratung immer mehr gewünscht wird, stellt das Fernstudium des Fachberaters für holistische Gesundheit eine äusserst lohnende Investition in eine erfolgreiche Zukunft dar.

Wir stellen Ihnen hier fünf AbsolventInnen der Akademie der Naturheilkunde vor, die heute erfolgreich als Fachberater für holistische Gesundheit tätig sind: 5 ganzheitliche Ernährungsberater im Interview

Ausführliche Informationen zum Fernstudium erhalten Sie direkt bei der Akademie der Naturheilkunde:

Werfen Sie hier einen Blick in die kostenlose Probemodule:


Ausbildung zum Ernährungsberater an der Akademie der Naturheilkunde


Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, würden wir uns über einen kleinen Beitrag für unsere Tätigkeit sehr freuen! Spenden Sie jetzt mit Paypal