Frühstück

Birchermüsli

  • Autor: LS, SG, BAT
  • aktualisiert: 13.02.2019
Birchermüsli
© Africa Studio - Shutterstock.com

Schon 60 Gramm Mandeln pro Tag haben eine extrem positive Wirkung auf unsere Gesundheit. Sie schützen vor Diabetes, senken den Cholesterinspiegel, stärken die Knochen, machen schlank, verbessern die Darmflora und liefern überdies wertvolle Fettsäuren, Mineralstoffe und Spurenelemente.

Zutaten für 1 Portion

Für das Birchermüsli:

  • 2 EL Vollkorn-Haferflocken
  • 2 EL Hirseflocken
  • 1 EL Rosinen
  • 1 Apfel
  • 1 Banane
  • 1 Handvoll Nüsse nach Wahl

Weitere Zutaten und Gewürze

  • 1 Tasse Mandelmilch
  • 2 TL Yacon-Sirup
  • 1 Prise Zimt und Vanille

Zubereitung

  • Vorbereitungszeit: ca. 10 Minuten
  • Koch-/Backzeit: ca. 1 Minuten

Flocken, Nüsse und Rosinen mit der Milch mischen.

Den Apfel waschen und mit der Schale ins Müsli reiben; die Banane in kleine Würfel schneiden und dazugeben.

Mit Yacon-Sirup und den Gewürzen abschmecken.

Nährwerte pro Portion

  • Kalorien: 559 kcal
  • Kohlenhydrate: 80 g
  • Eiweiss: 10 g
  • Fett: 20 g

Teilen Sie dieses Rezept

Diese Rezepte könnten Ihnen auch gefallen