Getränke

Frischer Tomatensaft

  • Autor: Zentrum der Gesundheit
  • aktualisiert: 07.10.2018
  • 0 Kommentare
Frischer Tomatensaft
© anna_bobrowska – Shutterstock.com (Abb. ähnlich)

Selbst gemachter Tomatensaft ist viel dünnflüssiger als ein Fertigprodukt und schmeckt meist auch weniger süss. Für die Herstellung von Tomatensaft sollten Sie daher eine aromatische Tomatensorte verwenden, damit der Saft nicht fad schmeckt.

Zutaten für 1 Glas

Für den Tomatensaft

  • 8 mittelgrosse Tomaten
  • 1/2 Stangensellerie

Flüssige Zutaten und Gewürze

  • eine Prise Kristallsalz
  • etwas Pfeffer oder Worcestersauce
  • evtl. etwas Yaconsirup

Zubereitung

Die Tomaten und die Sellerie in einen elektrischen Entsafter geben; den Saft in einem Glas auffangen.

Nach Belieben mit Salz, Pfeffer oder Worcestersauce und etwas Yaconsirup abschmecken. Fertig ist der Tomatensaft.

Mehr zu diesem Rezept

Teilen Sie dieses Rezept

Leserkommentare

Liebe Leserinnen und liebe Leser

Wir haben uns immer sehr über Ihre Kommentare gefreut. Da uns die Ressourcen fehlen, um auf alle Ihre Fragen und Anmerkungen gebührend einzugehen, haben wir uns entschieden, die Kommentarfunktion zu deaktivieren.

Lieben Dank für Ihr Verständnis,
Ihr Team vom Zentrum der Gesundheit