Zentrum der Gesundheit
Gazpacho-Cocktail

Gazpacho-Cocktail

Autor: , Letzte Änderung:

(Zentrum der Gesundheit) - Als Gazpacho wird normalerweise eine südspanische und portugiesische Suppe aus ungekochtem Gemüse bezeichnet. Da die Zutaten dieses Cocktails jenen der Suppe sehr ähneln, haben wir hierfür auch die selbe Bezeichnung gewählt. Und auch geschmacklich ist eine Ähnlichkeit nicht von der Hand zu weisen: erfrischend, angenehm scharf und sehr lecker.

Zutaten und Zubereitung "Gazpacho-Cocktail"

Zutaten:

  • 180 ml Tomatensaft
  • 10 ml Zitronensaft
  • 2 gehackte Gurkenscheiben
  • 1 Schalotte
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Prise Oregano
  • frischer Pfeffer, Salz
  • zwei Tropfen Tabasco
  • 2 Eiswürfel

Zum Garnieren: Gurken- und Avocadoscheiben

Zubereitung:

Alle Zutaten, inklusive der Eiswürfel, im Mixer zerkleinern, bis das Getränk eine cremige Konsistenz hat.

In ein Longdrinkglas geben und mit Gurke und Avocado garnieren.


Ausbildung zum Ernährungsberater an der Akademie der Naturheilkunde

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, würden wir uns über einen kleinen Beitrag für unsere Tätigkeit sehr freuen! Spenden Sie jetzt mit Paypal