Zentrum der Gesundheit
Gemüsebrühe

Gemüsebrühe

Letzte Änderung:

Zutaten und Zubereitung des Rezepts "Gemüsebrühe"

Zutaten für ca. 3 Liter

  • 2 Karotten (ca. 100g)
  • 1 Tomate
  • 1/2 rote Paprikaschote (ca. 100g)
  • 1/2 gelbe Paprikaschote (ca. 100g)
  • 1/2 Zucchini (ca. 100g)
  • 1 kleines Stück Blumenkohl, Wirsing oder Weißkohl
  • 1/6 Sellerieknolle oder
  • 1 Petersilienwurzel (ca. 275g)
  • das Weiße von 1 Lauchstange
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1/2 Knoblauchzehe
  • 1 TL Korianderkörner
  • 1 TL zerdrückte Pfefferkörner
  • wenn vorhanden, Stiele von Kräutern, wie Kerbel, Petersilie, Dill

Zubereitung Gemüsebrühe

Das Gemüse waschen, putzen und in Stücke schneiden.

Alle Zutaten mit 3 Liter kaltem Wasser aufsetzen und es bei starker Hitze bis kurz unter dem Siedepunkt erhitzen.

Dann herunterschalten und das Gemüse bei geringer bis mittlerer Hitze etwa 1 1/2 Stunden ziehen lassen, die Gemüsebrühe durch ein sehr feines Sieb gießen.

Zubereitungszeit ca. 100 Minuten



Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, würden wir uns über einen kleinen Beitrag für unsere Tätigkeit sehr freuen! Spenden Sie jetzt mit Paypal