Zentrum der Gesundheit
Gemüseeintopf mit Sellerie

Gemüseeintopf mit Sellerie

Autor: , Letzte Änderung:

(Zentrum der Gesundheit) - Sellerie ist eine uralte Heilpflanze, die in der Naturheilkunde schon vor Tausenden von Jahren insbesondere bei rheumatischen Beschwerden oder Bluthochdruck eingesetzt wurde.

Zutaten und Zubereitung  "Gemüseeintopf"

Zutaten für 4 Portionen:

  • 300 g Kartoffeln - gewürfelt
  • 300 g Karotten - in Scheiben geschnitten
  • 1/2 Kopf Wirsing oder Weisskohl (400g) - grob in Stücke geschnitten
  • 1/2 Knolle Sellerie (200g) - gewürfelt
  • 1 Stange Lauch - in Ringe geschnitten
  • 3 Zwiebeln - fein gehackt
  • 500 ml Gemüsebrühe (hefefrei)
  • 2 EL Sesamöl (alternativ Kokosöl)
  • 2 EL Petersilie - fein gehackt
  • Majoran
  • Pfeffer und Kristallsalz

Zubereitung:

Die Zwiebeln in heissem Öl andünsten; das Gemüse dazu geben und unter Rühren 5 Minuten weiterschmoren.

Mit Gemüsebrühe ablöschen und abgedeckt bei mittlerer Hitze etwa 15 Minuten garen lassen.

Mit Majoran, Salz und Pfeffer abschmecken. Mit der Petersilie bestreut servieren.



Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, würden wir uns über einen kleinen Beitrag für unsere Tätigkeit sehr freuen! Spenden Sie jetzt mit Paypal