Zutaten für 2 Portionen

Für die gerösteten Kichererbsen

  • 240 g Kichererbsen, aus dem Glas – über ein Sieb spülen, bis sie nicht mehr schäumen und mit einem Küchenpapier nachtrocknen

Weitere Zutaten und Gewürze

  • 2 EL Olivenöl, hitzebeständig
  • 1 kleine Chilischote
  • 1 TL Currypulver
  • 1 TL Paprikapulver (scharf)
  • 2-3 Rosmarinzweige – Nadeln abzupfen und fein hacken
  • 2 TL Kristallsalz

Zubereitung

  • Vorbereitungszeit ca. 10 Minuten
  • Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten

Den Backofen auf 180° C Umluft vorheizen.

Alle Zutaten in einer Schüssel mit den Kichererbsen vermengen. Die Mischung auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech flach verteilen und 30 Min. im Ofen backen.

Dieser Snack kann zum jeweiligen Anlass passend warm oder auch kalt genossen werden.

Nährwerte pro Portion

  • Kalorien: 210 kcal
  • Kohlenhydrate: 18 g
  • Eiweiss: 7 g
  • Fett: 12 g

Fernausbildung zum ganzheitlichen Ernährungsberater

Sie interessiert, was in unserem Essen steckt und wollen wissen, wie sich Nähr- und Vitalstoffe auf den Körper auswirken? Sie wünschen sich ein gesundes Leben für sich, Ihre Familie und Mitmenschen? Ernährungsberater sind beliebt – doch oft geht bei der Beratung der ganzheitliche Aspekt vergessen, den es für eine nachhaltige Gesundheit braucht. Lernen Sie bei der Akademie der Naturheilkunde die Zusammenhänge zwischen Lebens- und Ernährungsweise sowie physischem und psychischem Wohlbefinden kennen.

Die Akademie der Naturheilkunde bildet interessierte Menschen wie Sie in rund 16 Monaten zum ganzheitlichen Ernährungsberater aus. Bestellen Sie hier die kostenlose Infobroschüre.