Gesundes Frühstück schützt Kinder vor Herzproblemen

Ein gesundes Frühstück zu Hause könnte Kinder vor der Entstehung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen schützen.

Zu diesem Ergebnis kam eine wissenschaftliche Studie an fast 9.000 Kindern im Alter von zwei bis zehn Jahren aus acht europäischen Ländern.

Ein internationales Forscherteam ermittelte, dass ein gesundes Frühstück zu Hause höchstwahrscheinlich diverse Risikofaktoren für Herz-Kreislauf-Erkrankungen bei Kindern senkt.

Gesundes Frühstück beugt Übergewicht vor

Vor allem Übergewicht kann bereits bei Kindern zu Herzproblemen führen. Ein gesundes Frühstück aber beugt der Studie zufolge bereits massgeblich der Entstehung von Übergewicht vor.

So hatten die teilnehmenden Jungen ein 1,4fach höheres Übergewichtsrisiko, wenn sie nur unterwegs frühstücken mussten. Die Gefahr für einen erhöhten Bauchumfang bei Mädchen betrug unter diesen Bedingungen das 1,7fache.

Auch auf den Cholesterinspiegel wirkte sich das Ernährungsverhalten der Kinder aus. Wenn sie unterwegs Ungesundes frühstückten, verfügten sie über einen schlechteren Cholesterinspiegel als Kinder, die gesund frühstückten.

Frühstück daheim macht aktiver

Jungen, die zu Hause gesund frühstücken, sind der Studie zufolge ausserdem viel aktiver und sportlicher. Dies aber senkt dann wiederum das Risiko für Übergewicht und diverse andere Erkrankungen, unter anderem auch Herz-Kreislauf-Beschwerden.

Wir haben für Sie gesunde Frühstücksrezepte zusammengestellt:  Basisches Frühstück.

Gesunde Kinderfrühstücke finden Sie hier: Snacks für Kinder

Quellen

  • Papoutsou S et al., "No breakfast at home: association with cardiovascular disease risk factors in childhood.", European Journal of Clinical Nutrition, Juli 2014, ("Kein Frühstück zu Hause: Zusammenhang mit Herz-Kreislauf-Risikofaktoren in der Kindheit")

Verwandte Artikel

Ihre Ausbildung zum ganzheitlichen Ernährungsberater

Gesunde Ernährung ist Ihre Leidenschaft? Sie lieben die basenüberschüssige, naturbelassene Ernährung? Sie möchten gerne die Zusammenhänge zwischen unserer Nahrung und unserer Gesundheit aus ganzheitlicher Sicht verstehen? Sie wünschen sich nichts mehr als all Ihr Wissen rund um Gesundheit und Ernährung zu Ihrem Beruf zu machen?

Die Akademie der Naturheilkunde bildet Menschen wie Sie in 12 bis 18 Monaten zum Fachberater für holistische Gesundheit aus. Wenn Sie mehr über das Fernstudium an der Akademie der Naturheilkunde wissen möchten, dann erfahren Sie hier alle Details sowie Feedbacks von aktuellen und ehemaligen TeilnehmerInnen.

Hinweis zu Gesundheitsthemen

Diese Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen weitergegeben. Sie sind ausschliesslich für Interessierte und zur Fortbildung gedacht und keinesfalls als Diagnose- oder Therapieanweisungen zu verstehen. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden irgendeiner Art, die direkt oder indirekt aus der Verwendung der Angaben entstehen. Bei Verdacht auf Erkrankungen konsultieren Sie bitte Ihren Arzt oder Heilpraktiker.