Zentrum der Gesundheit
Grünkern-Gemüse-Lasange

Grünkern-Gemüse-Lasange

Letzte Änderung:

Zutaten und Zubereitung des Rezepts "Grünkern-Gemüse-Lasange"

Zutaten für 4-6 Portionen

350 ml Gemüsebrühe (hefefrei)
1 Pack bereits vorgekochte Lasangeblätter (250g)
100 g Grünkernschrot
4 Tomaten
2 Zwiebeln, gewürfelt
2 Karotten, geraspelt
1 Aubergine, gewürfelt
1 Knoblauchzehe, gehackt
5 EL Olivenöl
3 EL Sojasauce
3 gehäufte EL Tomatenmark
2 EL Oregano, Basilikum und / oder Kräuter der Provence
2 TL Kräutersalz
1 Msp. Chilipulver
Pfeffer
Bècamelsauce

Zubereitung Grünkern-Gemüse-Lasange

Die Zwiebel und den Knoblauch in heißem Öl glasig dünsten, die Karotten zufügen. Die Auberginen gesondert in Öl anbraten. Das Tomatenmark zu den Zwiebeln geben und unter ständigem Rühren die Gemüsebrühe zugießen. Die Auberginen untermischen und den Grünkernschrot zufügen. Die Tomaten vom Strunk befreien, würfeln, unterrühren und würzen.

Eine gefettete Auflaufform mit der Füllung ausstreichen, 4 Lasangeblätter drauflegen und etwas Bècamelsauce darübergießen, dann wieder Füllung, Teigblätter und Bècamelsauce folgen lassen.

Am Schluss wird die restliche Sauce darrübergegossen und das Gericht 45 Minuten bei 200°C im Ofen gegart.

Quelle: Die vegane Küche



Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, würden wir uns über einen kleinen Beitrag für unsere Tätigkeit sehr freuen! Spenden Sie jetzt mit Paypal