Zentrum der Gesundheit
Italienisches Kräuterdressing

Italienisches Kräuterdressing

Autor: , Letzte Änderung:

(Zentrum der Gesundheit) – Das italienische Salatdressing gibt jedem Salat eine feine Note. Es ist schnell zubereitet und die Kräuter sind beliebig austauschbar.

Zutaten und Zubereitung "Italienisches Kräuterdressing"

Zutaten:

  • 6 EL Olivenöl
  • 2 EL Balsamico-, Wein-oder Apfelessig
  • 2 Knoblauchzehen - gehackt und mit etwas Kristallsalz zerdrückt
  • 1 TL getrockneter Estragon
  • 1 TL getrockneter Majoran
  • 1 TL Senf
  • knapp 1/2 TL Kristallsalz
  • schwarzer Pfeffer

Zubereitung:

Als erstes Essig und Salz in einen Mixer geben und verrühren. Dann die restlichen Zutaten dazugeben und so lange mixen, bis das Dressing leicht cremig ist.

Abschmecken und über den Salat geben.


Ausbildung zum Ernährungsberater an der Akademie der Naturheilkunde


Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, würden wir uns über einen kleinen Beitrag für unsere Tätigkeit sehr freuen! Spenden Sie jetzt mit Paypal