Grüne Smoothies

Karottengrün-Smoothie

  • Autor: Zentrum der Gesundheit
  • aktualisiert: 14.11.2011
  • 0 Kommentare
Karottengrün-Smoothie
© Nishihama - Shutterstock.com

Karotten enthalten jede Menge Vital-, Nähr- und Ballaststoffe. Ganz besonders berühmt sind Karotten jedoch für ihre sekundären Pflanzenstoffe, wie z.B. dem Bata-Carotin. Sie zählt zu jenen Substanzen, die massgeblich zur krebshemmenden Wirkung der Karotte beitragen können.

Zutaten für 4 Gläser

Für den Smoothie

  • 150 Gramm Babyspinat oder Römersalat
  • Grün von drei Möhren
  • 1 Orange geschält
  • 1 Mango
  • 1 Banane

Flüssige Zutaten und Gewürze

  • 400 Milliliter Wasser
  • 1 Esslöffel Leinöl

Zubereitung

Alle Zutaten grob klein schneiden und in einen Mixer geben. Anschließend bis zur gewünschten Konsistenz zerkleinern. Wir wünschen einen guten Appetit!

Mehr zu diesem Rezept

Teilen Sie dieses Rezept

Basenüberschüssig kochen

Leserkommentare

Liebe Leserinnen und liebe Leser

Wir haben uns immer sehr über Ihre Kommentare gefreut. Da uns die Ressourcen fehlen, um auf alle Ihre Fragen und Anmerkungen gebührend einzugehen, haben wir uns entschieden, die Kommentarfunktion zu deaktivieren.

Lieben Dank für Ihr Verständnis,
Ihr Team vom Zentrum der Gesundheit