Zentrum der Gesundheit
Karottensuppe mit Mango

Karottensuppe mit Mango

Autor: , Letzte Änderung:

(Zentrum der Gesundheit) - Karotten verfügen über ein grossartiges Heilpotential. Verschiedene Studien ergaben, dass frisch gepresster Karottensaft ebenso hilfreich bei Bluthochdruck und Diabetes wie auch bei Krebserkrankungen eingesetzt werden kann.

Zutaten und Zubereitung "Karottensuppe mit Mango"

Zubereitungszeit: 40-45 Minuten - inklusive Kochzeit

Zutaten für 4 Portionen:

  • 4 mittelgrosse Kartoffeln - waschen, schälen und in Würfel schneiden
  • 1 kg Karotten - waschen, schälen und in Würfel schneiden
  • 1 Mango - schälen, Fruchtfleisch vom Stein abnehmen und in Würfel schneiden
  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • 500 ml Karottensaft
  • 2 EL Ghee

Gewürze:

  • 3 EL Paprika edelsüss
  • 1 EL Curry
  • 1/2 Chilischote - halbiert, entkernt und in feine Streifen geschnitten
  • 1 halbdaumengrosses Stück Ingwer - fein gehackt
  • 1 Stange Zitronengras - mit dem Messerrücken platt geklopft

Zubereitung:

Das Ghee in einem Topf erhitzen und die Gewürze (ausser Zitronengras und Salz) kurz unter ständigem Rühren darin anbraten, Kartoffeln und Karotten hinzugeben.

Mit dem Karottensaft ablöschen, mit der Gemüsebrühe auffüllen, das Zitronengras dazugeben und 15 Minuten köcheln lassen.

Das Zitronengras entfernen, die Suppe pürieren und mit Salz abschmecken.



Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, würden wir uns über einen kleinen Beitrag für unsere Tätigkeit sehr freuen! Spenden Sie jetzt mit Paypal