Suppen

Karottensuppe mit Mango

  • Autor: Zentrum der Gesundheit
  • veröffentlicht: 04.04.2014
  • 0 Kommentare
Karottensuppe mit Mango
© Silvia Bogdanski - Shutterstock.com

Karotten verfügen über ein grossartiges Heilpotential. Verschiedene Studien ergaben, dass frisch gepresster Karottensaft ebenso hilfreich bei Bluthochdruck und Diabetes wie auch bei Krebserkrankungen eingesetzt werden kann.

Zutaten für 4 Portionen

Für die Suppe

  • 4 mittelgrosse Kartoffeln - waschen, schälen und in Würfel schneiden
  • 1 kg Karotten - waschen, schälen und in Würfel schneiden
  • 1 Mango - schälen, Fruchtfleisch vom Stein abnehmen und in Würfel schneiden

Flüssige Zutaten und Gewürze

  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • 500 ml Karottensaft
  • 2 EL Ghee
  • 3 EL Paprika edelsüss
  • 1 EL Curry
  • 1/2 Chilischote - halbiert, entkernt und in feine Streifen geschnitten
  • 1 halbdaumengrosses Stück Ingwer - fein gehackt
  • 1 Stange Zitronengras - mit dem Messerrücken platt geklopft

Zubereitung

Zubereitungszeit ca. 40 Minuten

Das Ghee in einem Topf erhitzen und die Gewürze (ausser Zitronengras und Salz) kurz unter ständigem Rühren darin anbraten, Kartoffeln und Karotten hinzugeben.

Mit dem Karottensaft ablöschen, mit der Gemüsebrühe auffüllen, das Zitronengras dazugeben und 15 Minuten köcheln lassen.

Das Zitronengras entfernen, die Suppe pürieren und mit Salz abschmecken.

Hier finden Sie unsere Kochfilme bei YouTube

Das Kurkumakochbuch vom Zentrum der Gesundheit

Gefällt Ihnen dieses Rezept?

Wir würden uns über einen kleinen Beitrag für unsere Tätigkeit sehr freuen!

Mehr zu diesem Rezept

Schlagwörter

Teilen Sie dieses Rezept

Leserkommentare

Liebe Leserinnen und liebe Leser

Wir freuen uns immer sehr über Ihre Kommentare. Bitte schreiben Sie uns sonntags und montags. Beachten Sie dabei bitte, dass in Ihren Kommentaren keine Markennamen und auch keine Fremdlinks genannt werden dürfen bzw. falls doch, dass diese von uns vor Veröffentlichung des Kommentars entfernt werden.

Lieben Dank für Ihr Verständnis und bis bald,
Ihr Team vom Zentrum der Gesundheit