Kartoffelgerichte

Kartoffel-Frikadellen – basisch

  • Autor: LS, SG, BAT
  • aktualisiert: 19.06.2019
Kartoffel-Frikadellen – basisch
©gettyimages.de/vaaseenaa

Wir zeigen Ihnen die Zubereitung von basischen Kartoffel-Frikadellen. Es muss nicht immer Fleisch sein, denn auch vegane Frikadellen können köstlich schmecken und sind eine sattmachende Beilage.

Zutaten für 4 Portionen

Für die Kartoffel-Frikadellen

  • 600 g Kartoffeln - waschen
  • 50 g Tiefkühl-Erbsen - auftauen lassen
  • 1 grosse Zwiebel - fein würfeln
  • 2 grüne Chilischoten - in feine Ringe schneiden
  • 2 EL frischen Ingwer - fein würfeln

Weitere Zutaten und Gewürze

  • 1 TL Kristallsalz
  • 1/2 TL Garam Masala
  • 1/2 TL Chilipulver
  • Dinkel-Paniermehl
  • 4 EL Kokosöl

Zubereitung

  • Vorbereitungszeit: ca. 15 Minuten
  • Koch-/Backzeit: ca. 15 Minuten

Die Kartoffeln in der Schale etwa 10 Minuten kochen, sodass sie noch nicht ganz weich sind. Dann pellen, abkühlen lassen und mit einer Gabel grob zerkleinern.

2 EL Kokosöl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebel, Chilischoten und Ingwer langsam darin goldgelb rösten.

Kartoffeln und Erbsen zugeben, alles gut vermengen und mit Kristallsalz, Garam Masala und Chilipulver würzen.

5 Minuten bei geringer Hitze ziehen lassen. In eine Schüssel geben und auskühlen lassen.

4 bis 6 Bratlinge formen, im Paniermehl wenden und im restlichen Kokosöl von beiden Seiten goldbraun braten.

Nährwerte pro Portion

  • Kalorien: 144 kcal
  • Kohlenhydrate: 24 g
  • Eiweiss: 3 g
  • Fett: 3 g

Ihre Ausbildung zum ganzheitlichen Ernährungsberater

Gesunde Ernährung ist Ihre Leidenschaft? Sie lieben die basenüberschüssige, naturbelassene Ernährung? Sie möchten gerne die Zusammenhänge zwischen unserer Nahrung und unserer Gesundheit aus ganzheitlicher Sicht verstehen? Sie wünschen sich nichts mehr als all Ihr Wissen rund um Gesundheit und Ernährung zu Ihrem Beruf zu machen?

Die Akademie der Naturheilkunde bildet Menschen wie Sie in 12 bis 18 Monaten zum Fachberater für holistische Gesundheit aus. Wenn Sie mehr über das Fernstudium an der Akademie der Naturheilkunde wissen möchten, dann erfahren Sie hier alle Details sowie Feedbacks von aktuellen und ehemaligen TeilnehmerInnen.

Teilen Sie dieses Rezept

Diese Rezepte könnten Ihnen auch gefallen