Zutaten für 2 Portionen

Für die Kartoffel-Lauch-Puffer

  • 600 g Kartoffeln - grob raspeln
  • 120 g Lauch - in feine Ringe schneiden
  • 80 g Dinkelmehl

Weitere Zutaten und Gewürze

  • 10 EL Erdnussöl zum Ausbacken
  • 1 Prise Muskat
  • 1 TL Liebstöckel, getrocknet
  • 1 TL frischer Oregano - fein hacken
  • Kristallsalz
  • Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

  • Vorbereitungszeit ca. 20 Minuten
  • Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten

1 EL Erdnussöl in einer kleinen Pfanne erhitzen und den Lauch darin etwa 3 Min. dünsten.

In eine Schüssel füllen und Kartoffeln, Lauch und Mehl dazugeben. Alles gut miteinander vermengen und mit den Gewürzen pikant abschmecken.

Soviel Öl in einer grossen Pfanne erhitzen, dass die Puffer darin fast schwimmen können.

Mit feuchten Händen Puffer formen, in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze beidseitig etwa 4 Min. goldgelb backen.

Die Kartoffel-Lauch-Puffer aus der Pfanne nehmen und auf einem mit Küchenkrepp ausgelegten Teller abtropfen lassen.

Dazu passt ein feines Apfelmus.

Nährwerte pro Portion

  • Kalorien: 687 kcal
  • Kohlenhydrate: 80 g
  • Eiweiss: 12 g
  • Fett: 33 g

360 Euro sparen + gratis Entschlackungskur bei Studienstart

Lernen Sie, wie sich Nähr- und Vitalstoffe auf den Körper auswirken – aus ganzheitlicher Sicht! Die Akademie der Naturheilkunde bildet interessierte Menschen wie Sie in rund 16 Monaten zum ganzheitlichen Ernährungsberater aus. Kostenlose Infobroschüre bestellen.

Machen Sie sich zum Neujahrsstart selber ein Geschenk und werden Sie Experte für Ernährung und Gesundheit! Melden Sie sich bis zum 19.01.2020 bei der Akademie der Naturheilkunde an und erhalten Sie das Digital-Paket im Wert von 360 Euro gratis dazu.

Zum Spezialangebot >


Rezepte die Ihnen gefallen könnten