Kartoffel- und Dalgerichte

 

Sie befinden sich hier: » Ayurvedische Rezepte » Kartoffel- und Dalgerichte

Ayurvedisches Rüben-Gemüse

Ayurvedisches Rüben-Gemüse

(Zentrum der Gesundheit) - Karotten enthalten, ebenso wie andere Gemüsesorten auch, zahlreiche Nähr- und Vitalstoffe. Zudem sind sie reich an Ballaststoffen. Ganz besonders bekannt sind Karotten jedoch aufgrund ihrer sekundären Pflanzenstoffe, wie…

22.07.2016 0 Kommentare Mehr lesen
Ayurvedisches Linsen-Curry

Ayurvedisches Linsen-Curry

(Zentrum der Gesundheit) - Da die Linse ausserordentlich nahrhaft und gesund ist, gewinnt sie vor allem bei gesundheitsbewussten Menschen immer mehr an Beliebtheit.

22.07.2016 0 Kommentare Mehr lesen
Ayurvedische Kartoffeln mit Kohl

Ayurvedische Kartoffeln mit Kohl

(Zentrum der Gesundheit) - Der Weisskohl ist Lebensmittel und Heilmittel zugleich, denn er liefert nicht nur wertvolle Nähr- und Vitalstoffe,  sondern er enthält auch stark entzündungshemmende Heilstoffe und findet zudem in der Krebsprävention Anwendung.

22.07.2016 0 Kommentare Mehr lesen
Kartoffel-Weisskohl-Eintopf

Kartoffel-Weisskohl-Eintopf

(Zentrum der Gesundheit) - Die gesundheitsfördernde Wirkung des Kohls liegt darin begründet, dass die enthaltenen Substanzen die körpereigenen Abwehrkräfte aktivieren, das Immunsystem stärken, Entzündungen im Körper abbauen und somit den…

22.07.2016 0 Kommentare Mehr lesen
Ayurvedisches Okragemuese mit Bockshornkleesamen

Ayurvedisches Okragemuese mit Bockshornkleesamen

(Zentrum der Gesundheit) - Die Okraschoten sind ausgesprochen reich an essentiellen Nährstoffen, sekundären Pflanzenstoffen und Antioxidantien. Sie bergen viele Vitaminen, wie z.B. Vitamin C, E, K sowie B-Vitamine und enthalten zahlreiche Mineralien…

22.07.2016 0 Kommentare Mehr lesen
Mung Dal Kitchadi

Mung Dal Kitchadi

(Zentrum der Gesundheit ) - Mung-Bohnen sind leichter verdaulich als die in Mitteleuropa bekannten Bohnen und verursachen keine Blähungen. Aufgrund ihres hohen Eiweiss- und Ballaststoffgehaltes sowie den enthaltenen Vitaminen und Mineralien gelten…

22.07.2016 0 Kommentare Mehr lesen
Ayurvedischer Gemüsereis

Ayurvedischer Gemüsereis

(Zentrum der Gesundheit) - Schnell, lecker und vor allem preiswert zubereitet, werden Sie auch Ihre Gäste mit diesem ayurvedischen Reisgericht begeistern.

22.07.2016 0 Kommentare Mehr lesen
Feine Ayurvedische Bratkartoffeln

Feine Ayurvedische Bratkartoffeln

(Zentrum der Gesundheit) - Die Kartoffel ist - entgegen ihrem Ruf - ein gesundes Lebensmittel. Abgesehen von den in den Kartoffeln enthaltenen Vitaminen, wie z.B. Vitamin C, B6, B1 und B3 sind Kartoffeln reich an Magnesium, Kalium, Zink, Eisen und Phosphor.

22.07.2016 0 Kommentare Mehr lesen
Ayurvedische Kichererbsen

Ayurvedische Kichererbsen

(Zentrum der Gesundheit) - In vielen Regionen der Erde sind Kichererbsen – gemeinsam mit anderen Hülsenfrüchten – ein Grundnahrungsmittel. Vor allem in Mexiko und Indien werden sie wegen ihrer herausragenden Nährstoffkombination und ihrem…

22.07.2016 0 Kommentare Mehr lesen
Ayurvedisches Mung Dal

Ayurvedisches Mung Dal

(Zentrum der Gesundheit) - Die Mung-Dal-Bohnen sind leichter verdaulich als die in Mitteleuropa verbreiteten Bohnen, sie verursachen zudem keine keine Blähungen.

22.07.2016 0 Kommentare Mehr lesen
Rote Bete Salat-  ayurvedisch

Rote Bete Salat- ayurvedisch

(Zentrum-der Gesundheit) - Die Rote Bete ist ein wunderbares Lebensmittel, das die Gesundheit in vielerlei Hinsicht fördert. So sind die roten Knollen reich an Betain, einem sekundären Pflanzenstoff, der die Funktion der Leberzellen aktiviert und…

02.02.2016 0 Kommentare Mehr lesen
Mango-Curryreis - schnelles Rezept

Mango-Curryreis - schnelles Rezept

(Zentrum der Gesundheit) - Basmatireis ist ein sehr aromatischer, langkörniger Reis. In der Vollkornvariante gilt er als besonders gesund, denn ungeschält birgt das Reiskorn, neben seinen komplexen Kohlenhydraten und wertvollen Aminosäuren,…

02.02.2016 0 Kommentare Mehr lesen
Kichererbsen Eintopf

Kichererbsen Eintopf

(Zentrum der Gesundheit) - Kichererbsen sind eine hervorragende Proteinquelle, was vor allem für Menschen interessant ist, die sich vegan oder vegetarisch ernähren. Sie haben einen milden, leicht nussigen Geschmack, sind sie sehr kalorienarm und…

22.01.2016 0 Kommentare Mehr lesen
Kartoffel- Zucchini Gemüse ayurvedische Art

Kartoffel- Zucchini Gemüse ayurvedische Art

(AUM-Zentrum) - Dieses schnelle Zucchini-Rezept öffnet auch dem Freund der italienschischen Küche ein neues Geschmacks-Erlebnis. Und gesund ist es allemal, denn Kartoffeln und Zucchini ergänzen sich nicht nur gschmacklich ausgezeichnet, sondern…

22.01.2016 0 Kommentare Mehr lesen
Ayurvedisches süsses Channa Dal

Ayurvedisches süsses Channa Dal

(Zentrum der Gesundheit) - Chana Dal - auch Channa Dal geschrieben - sind halbierte Kichererbsen, die sich für besonders reichhaltige Hülsenfrüchtegerichte und indische Dals eignen.

22.01.2016 0 Kommentare Mehr lesen
Ayurvedisches Bananen-Curry

Ayurvedisches Bananen-Curry

(Zentrum der Gesundheit) - Kochbananen haben in Asien eine grosse Bedeutung für die Gesundheit. Wegen ihres hohen Gehalts an Nährstoffen wie Kalium, Magnesium, sowie Vitamin B und C wird die Kochbanane auch als die "Kartoffel der Tropen" bezeichnet.

22.01.2016 0 Kommentare Mehr lesen
Ayurvedisches Auberginengemüse

Ayurvedisches Auberginengemüse

(Zentrum der Gesundheit) - Auberginen haben viele gesundheitsfördernde Eigenschaften. Sie verflüssigen zähen Schleim und fördern die Verdauung. Spezielle sekundäre Pflanzenstoffe in den Auberginen sollen eine krebshemmende Wirkung haben. Zudem…

22.01.2016 0 Kommentare Mehr lesen
Kichererbsen – Indische Art

Kichererbsen – Indische Art

(Zentrum der Gesundheit) – Kichererbsen schmecken fein, sind vielfältig verwendbar und ausgesprochen gesund. Sie stellen eine ausgezeichnete Eiweissquelle dar, liefern eine Menge wertvoller Ballaststoffe sowie zahlreiche Vitamine und…

04.01.2016 0 Kommentare Mehr lesen
Spinat nach indischer Art

Spinat nach indischer Art

(Zentrum der Gesundheit) - Die im Spinat enthaltenen Vitalstoffe wie beispielsweise Vitamin C, Vitamin E oder Selen wirken antioxidativ. Sein hoher Vitamin-A-Anteil verwöhnt zudem Ihre Augen. Dank der grossen Vitamin-K-Mengen im Spinat optimiert das…

12.11.2015 0 Kommentare Mehr lesen