Zentrum der Gesundheit
Kartoffelpuffer

Kartoffelpuffer

Letzte Änderung:

Zutaten und Zubereitung des Rezepts "Kartoffelpuffer"

Zutaten

8 mittelgroße Kartoffeln, gekocht und durchgedrückt oder zerstampft
75 g Vollkornmehl
Eierersatz für 1 ½ Eier
Ursalz zum Abschmecken
Kokosöl zum Braten

Zubereitung Kartoffelpuffer

Kartoffeln, Mehl, Eierersatz und Ursalz vermengen. Die Mischung auf ein mit Mehl bestäubtes Brett geben und so lange kneten, bis ein Teig entsteht. Mehl hinzufügen, bis der Teig nicht mehr klebrig ist. Den Teig nicht zu dünn ausrollen und mit einem Trinkglas runde Formen ausstechen.

In einer Pfanne wenig Kokosöl erhitzen und die Puffer braten, bis sie auf beiden Seiten goldbraun sind.

Mit Apfelmus servieren.

Schmeckt köstlich zu jeder Tageszeit, auch hervorragend mit Avocadocreme.



Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, würden wir uns über einen kleinen Beitrag für unsere Tätigkeit sehr freuen! Spenden Sie jetzt mit Paypal