Zutaten für 2 Portionen

Für den Kartoffelsalat

  • 750 g Kartoffeln, festkochend
  • ½ Salatgurke – zuerst in dünne Scheiben, dann in feine Streifen schneiden
  • 1 Frühlingszwiebel – das Weisse und das Grüne separat in feine Ringe schneiden

Weitere Zutaten und Gewürze

  • 150 ml Gemüsebrühe, heiss
  • 2 EL saure Sahne, z. B. von Soyana
  • 2 EL Apfelessig
  • 20 g Schnittlauch – fein schneiden
  • 15 g Petersilie – fein schneiden

Für die Mandel-Mayonnaise

  • 75 ml Sonnenblumenöl
  • 30 ml kaltes Wasser
  • 1 EL Senf, grobkörnig
  • 1 EL Mandelmus
  • 1 EL Apfelessig
  • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

  • Vorbereitungszeit ca. 20 Minuten
  • Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten
  • Zieh-/Ruhezeit ca. 40 Minuten

Für den Kartoffelsalat die Kartoffeln mit Schale in gesalzenem Wasser bissfest garen. Dann abgiessen und ca. 20 Min. ausdämpfen lassen.

Die Kartoffeln pellen, in ca. 5-mm-Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben. Die heisse Gemüsebrühe, das Weisse der Frühlingszwiebeln und den Essig dazugeben, das Ganze vorsichtig vermengen und etwas abkühlen lassen (nicht im Kühlschrank!).

In der Zwischenzeit die Mandel-Mayonnaise zubereiten. Hierzu alle Zutaten – bis auf das Öl – in ein hohes Gefäss geben und mit dem Stabmixer pürieren. Dann das Öl langsam dazu träufeln und weiter pürieren, bis eine cremige, feste Mayonnaise entsteht.

Wenn die Kartoffeln abgekühlt sind, die gesamte Mayonnaise und die saure Sahne unterheben. Dann Schnittlauch und Petersilie dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Kartoffelsalat mit Mandel-Mayonnaise anrichten und geniessen.

Nährwerte pro Portion

  • Kalorien: 703 kcal
  • Kohlenhydrate: 68 g
  • Eiweiss: 11 g
  • Fett: 41 g

Rezepte die Ihnen gefallen könnten