Kommentare zu «Kinesiologie»

Den Artikel aufrufen

Krawel schrieb am 01.07.2018

Hallo! Habe den Artikel gerade gelesen und bin etwas geschockt. Der Artikel sollte unbedingt überarbeitet werden, da er einige Falschaussagen enthält bzw. die Kinesiologie falsch darstellt! Der Muskeltest kann niemals zur Wahrheitsfindung und schon gar nicht dazu, „wer zu einem passt“ genutzt werden...!!! Er hat eine ganz andere Funktion. Auch die Aussagen über das Erlernen des Muskeltests finde ich zu sehr „auf die leichte Schulter“ genommen. Manche Aussagen sind viel zu verallgemeinert und lassen einen falschen Eindruck entstehen. Bitte recherchieren Sie noch einmal nach- ich kann gerne Fragen beantworten. Viele Grüße

Antwort vom Zentrum der Gesundheit

Hallo Krawel

Gerne werden wir den Artikel zeitnah überprüfen und ggf. anpassen bzw. aktualisieren.

Viele Grüsse

Ihr Team vom

Zentrum der Gesundheit

miluecke schrieb am 02.04.2012

\"Sehr schöner Bericht!\" Es gibt allerdings auch sehr viele Möglichkeiten die Resonanzen des Körpers auch ohne zweite Person zu testen. Hier einige: - Fingerlängendifferenztest - Ringtest nach Omura - Pendeln - Haut... ...auch der Muskeltest an sich, kann ein beliebiger Muskel sein. So kann der Wiederstand z.B. auch an einem Fingermuskel selbst getestet werden. Hier ist jedoch einige Übung und gute Selbstwahrnehmung von Vorteil. Liebe Grüße

Antwort vom Zentrum der Gesundheit

Hallo Miluecke,
vielen Dank für Ihren Kommentar und Ihre hilfreichen Ergänzungen.
Liebe Grüsse
Ihr Team vom
Zentrum der Gesundheit