Zutaten für 4 Portionen

Für die Rosmarin-Kartoffeln

  • 800 g kleine Kartoffeln – waschen, trockentupfen und halbieren
  • 1 Zwiebel (ca. 80 g) – fein würfeln
  • 3 Knoblauchzehen – in sehr dünne Scheiben schneiden

Weitere Zutaten und Gewürze

  • 4 EL Erdnussöl, hitzebeständig
  • 3 Zweige Rosmarin – die Nadeln fein hacken
  • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

  • Vorbereitungszeit ca. 15 Minuten
  • Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten

Den Backofen auf 220 °C Umluft vorheizen.

Das Erdnussöl mit Zwiebeln, Knoblauch und Rosmarin in eine grosse Schüssel geben und alles gut verrühren.

Dann die Kartoffelhälften dazugeben und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.

Die Kartoffelmischung in eine feuerfeste Form mit Deckel geben und etwa 40 Min. im Backofen garen.

Nährwerte pro Portion

  • Kalorien: 185 kcal
  • Kohlenhydrate: 37 g
  • Eiweiss: 5 g
  • Fett: 1 g

Rezepte die Ihnen gefallen könnten