Getränke

Kokos-Ananas-Shake – vegan

  • Autor: LS, SG, BAT
  • aktualisiert: 18.01.2019
Kokos-Ananas-Shake – vegan
© ZDG

Mit diesem Shake können Sie gestärkt in den Tag starten oder ihn als gesunde und sättigende Zwischenmahlzeit geniessen. Die Adjektive: gesund und sättigend, beschreiben jedoch nur zwei seiner Vorzüge, denn der imposanteste ist definitiv sein Geschmack: Ausgewogen, fruchtig, erfrischend – einfach köstlich.

Zutaten für 2 Portionen

Für den Shake

  • ¼ Ananas ca. 250 g – schälen, Strunk entfernen und würfeln
  • 1 Banane – schälen und halbieren

Weitere Zutaten und Gewürze

  • 250 ml Kokosmilch
  • 1 TL Kokosöl
  • ½ TL Kurkuma
  • ½ TL Zimt
  • ½ TL Ingwer
  • 1 TL Chiasamen - geschrotet
  • 1 Prise Vanillemarkpulver
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Spritzer Zitrone (optional)

Zubereitung

  • Vorbereitungszeit: ca. 15 Minuten
  • Koch-/Backzeit: ca. 2 Minuten

Die Kokosmilch zuerst in den Mixer giessen und dann alle weiteren Zutaten, bis auf die Zitrone, nach und nach dazugeben.

Alles fein pürieren und eventuell mit Zitronensaft abschmecken.

Nährwerte pro Portion

  • Kalorien: 412 kcal
  • Kohlenhydrate: 29 g
  • Eiweiss: 2 g
  • Fett: 29 g

Ihre Ausbildung zum ganzheitlichen Ernährungsberater

Gesunde Ernährung ist Ihre Leidenschaft? Sie lieben die basenüberschüssige, naturbelassene Ernährung? Sie möchten gerne die Zusammenhänge zwischen unserer Nahrung und unserer Gesundheit aus ganzheitlicher Sicht verstehen? Sie wünschen sich nichts mehr als all Ihr Wissen rund um Gesundheit und Ernährung zu Ihrem Beruf zu machen?

Die Akademie der Naturheilkunde bildet Menschen wie Sie in 12 bis 18 Monaten zum Fachberater für holistische Gesundheit aus. Wenn Sie mehr über das Fernstudium an der Akademie der Naturheilkunde wissen möchten, dann erfahren Sie hier alle Details sowie Feedbacks von aktuellen und ehemaligen TeilnehmerInnen.

Teilen Sie dieses Rezept

Diese Rezepte könnten Ihnen auch gefallen