Saucen und Dips

Kokos-Schlagsahne

  • Autor: LS, SG, BAT
  • aktualisiert: 03.01.2019
  • 0 Kommentare
Kokos-Schlagsahne
© ZDG/nigelcrane

Eine Schlagsahne aus Kokosmilch haben Sie in nur 5 Minuten selbst hergestellt. Doch vor dem Verzehr kommt sie noch über Nacht in den Kühlschrank, damit sie schön fest wird.

Zutaten für 4 Portionen

Für die Schlagsahne

  • 400 ml Kokosmilch – die Dose über Nacht auf dem Kopf in den Kühlschrank stellen
  • ½ TL Vanillepulver
  • 1 Prise Salz

Zubereitung

Vorbereitungszeit ca. 5 Minuten

Die Kokosmilch aus dem Kühlschrank nehmen und den festen Anteil von der Milch trennen (die Milch anderweitig verwenden).

Den festen Anteil zusammen mit dem Vanillepulver und etwas Salz in ein hohes, kaltes Gefäss geben und mit einem Handrührgerät so lange aufschlagen, bis eine cremig-luftige Schlagsahne entstanden ist.

Nährwerte pro Portion

  • Kalorien: 171 kcal
  • Kohlenhydrate: 3 g
  • Eiweiss: 2 g
  • Fett: 17 g

Mehr zu diesem Rezept

Teilen Sie dieses Rezept

Leserkommentare

Liebe Leserinnen und liebe Leser

Wir haben uns immer sehr über Ihre Kommentare gefreut. Da uns die Ressourcen fehlen, um auf alle Ihre Fragen und Anmerkungen gebührend einzugehen, haben wir uns entschieden, die Kommentarfunktion zu deaktivieren.

Lieben Dank für Ihr Verständnis,
Ihr Team vom Zentrum der Gesundheit