Cookies auf der ZDG-Website

Wir verwenden Cookies um Ihnen ein angenehmes Nutzungserlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

Kommentare zu «Kopfschmerzen - Natürliche Hausmittel»

Den Artikel aufrufen

Anonym schrieb am 13.05.2017

Sehr geehrte Damen und Herren, bei meinem Bruder wurde Gehirnblutung festgestellt, die durch Übelkeit und starke Kopfschmerzen angezeigt wurde. Es konnte immer noch nicht festgestellt werden, wie es zu der Blutung kam. Kann die Ursache eine Ernährung mit viel Zucker und tierischem Eiweiß sein?

Antwort vom Zentrum der Gesundheit

Die Ursachen einer Gehirnblutung können vielfältig sein. Um diese herauszufinden, muss der entsprechende Arzt alle Werte des Patienten genauso berücksichtigen wie seine Lebenssituation, sein seelisches Befinden, seine Lebens- und Ernährungsweise und natürlich auch die familiäre Krankengeschichte. Eine ungünstige Ernährungsweise spielt jedoch in jedem Fall eine grosse Rolle bei jedweder Erkrankung und sollte aus unserer Sicht - um eine Besserung der Beschwerden zu erzielen bzw. für die Zukunft vorzubeugen - unbedingt optimiert werden. 

Alles Gute für Ihren Bruder!

Ihr Team vom
Zentrum der Gesundheit

martha schrieb am 12.05.2017

Um meinen Körper zu entsäuern nehme ich basische Wannenbäder . Dabei verschwinden auch meine Kopfschmerzen.

Helvidia schrieb am 31.01.2014

Guten Tag, vielen Dank für Ihre wertvollen Informationen und Ratschläge zur gesunden Ernährung und Lebensweise! Ich wollte nach dem Lesen Ihres Artikels Vanille besorgen, um damit die Kopfschmerzen zu bekämpfen und bin mir unsicher, welche Art Vanille ich kaufen soll. Ich habe Vanille Extrakt mit und ohne Alkohol gefunden, ohne Alkohol ist aber "Propylenglykol" zur Konservierung enthalten. Was würden Sie mir empfehlen? Gibt es auch Vanille Extrakt, welches weder Alkohol noch andere Mittel zur Konservierung enthält und wäre dies ratsamer zu wählen? Ich danke Ihnen vielmals Ihren Rat und Ihre Hilfe! Mit bestem Gruß, Sindy

Antwort vom Zentrum der Gesundheit

Hallo Sindy
Vanille-Extrakt ist meist mit Alkohol. Da Alkohol konserviert, brauchen alkoholhaltige Rezepturen keine Konservierungsmittel, sehr wohl aber die alkoholfreien Varianten.
Wenn Sie weder noch möchten, empfehlen wir Ihnen, einfach die reine pulverisierte Vanille zu verwenden.
Viele Grüsse
Ihr Team vom
Zentrum der Gesundheit