Zentrum der Gesundheit
Indische Linsencreme

Indische Linsencreme

Letzte Änderung:

Zutaten und Zubereitung für das vegane Gericht "Linsencreme".

Zutaten für 4 Personen

750 ml Wasser
250 g rote oder gelbe Linsen
1 große Zwiebel, sehr feingehackt
1 TL zerdrückter Knoblauch
1 große vollreife Tomate, entkernt und kleingeschnitten
4 EL Ghee
2 EL gehackter Koriander-, Minz-, oder Bockshornkleeblätter
1 - 2 EL Soja-Dream
2 TL Garam masala
1 TL Salz
1 TL Chilipulver
1 TL geriebener Ingwer
3/4 TL Kurkuma

Zubereitung Linsencreme

Linsen mit Kurkuma und Chili etwa 20 Min. in Salzwasser kochen oder bis sie weih sind. Das Wasser abgießen.

Zwiebel in Ghee leicht anbräunen. 1 EL davon für die Garnierung beiseite stellen. Knoblauch und Ingwer kurz mitbraten und dann die Tomaten so lange mitkochen, bis sie weich sind.

Linsen unterrühren, Garam masala, Soja-Dream und die Hälfte der gehackten Kräuter dazugeben. Gut umrühren und zusammen erhitzen.

In ein Servierschüssel umfüllen und mit den restlichen Kräutern sowie den gehackten Zwiebeln garnieren.

Zubereitungszeit: 20 Min.
Garzeit: 30 Min.



Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, würden wir uns über einen kleinen Beitrag für unsere Tätigkeit sehr freuen! Spenden Sie jetzt mit Paypal