Zentrum der Gesundheit
Linsensalat mit Mango

Linsensalat mit Mango

Autor: , Letzte Änderung:

(Zentrum der Gesundheit) - Linsen zählen generell zu den besten pflanzlichen Eiweisslieferanten und verfügen zudem über eine Menge weiterer gesundheitsfördernder Inhaltsstoffe. Die für diesen Salat verwendeten Berglinsen haben einen angenehmen Biss und ein feines Aroma.

Zutaten und Zubereitung „Linsensalat mit Mango“

Zutaten für 4 Portionen:

  • 200 g Berglinsen – nach Packungsangabe in Salzwasser garen
  • 1 Mango – in kleine Würfel schneiden
  • den Kern mit dem restlichen anhaftenden Fruchtfleisch ausdrücken und für das Dressing verwenden
  • Je 1 rote und gelbe Paprika - in kleine Würfel schneiden
  • 3 Lauchzwiebeln – in feine Ringe schneiden
  • 2 EL frischer Koriander – hacken
  • 7 EL Walnussöl (oder ein anderes Nussöl)
  • 6 EL weisser Balsamicoessig
  • Salz und weisser Pfeffer

Zubereitung:

Die gekochten und abgekühlten Linsen zusammen mit den Paprikawürfeln, den Mangowürfeln und den Frühlingszwiebeln in eine Schüssel geben und alles vorsichtig miteinander vermengen.

In einer weiteren Schüssel Öl, Essig, Saft der Mango, Koriander, Salz und Pfeffer zu einem cremigen Dressing verrühren und über den Salat geben.

1 Stunde ziehen lassen und ggf. noch einmal abschmecken.



Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, würden wir uns über einen kleinen Beitrag für unsere Tätigkeit sehr freuen! Spenden Sie jetzt mit Paypal