Zutaten für 5 Portionen

Für das Mango-Aprikosen-Chutney

  • 1 reife Mango schälene und in Stücke schneiden
  • 80 g getrocknete Aprikosen - fein würfeln
  • 30 g Zwiebel - schälen und halbieren
  • 1 kleine Knoblauchzehe - schälen

Weitere Zutaten und Gewürze

  • 1 EL Kokosöl
  • 1 TL Apfelessig
  • 1 TL geriebener Ingwer
  • ½ TL Chiliflocken
  • 2 EL grob geschnittener Koriander
  • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

  • Vorbereitungszeit ca. 15 Minuten
  • Koch-/Backzeit ca. 2 Minuten

Für das Mango-Aprikosen-Chutney die Mango zusammen mit der Zwiebel und dem Knoblauch in einem Standmixer grob mixen und beiseitestellen.

Das Kokosöl in einem Topf erhitzen. Den Ingwer und die Chiliflocken darin 1 Min. dünsten. Die gemixte Mango und die Aprikosenwürfel dazugeben, alle restlichen Gewürze - ausser Salz und Pfeffer - einrühren und 5 Min. köcheln lassen.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken und abkühlen lassen.

Tipp: Das Mango-Aprikosen-Chutney passt sehr gut zu unseren Reis-Linsen Küchlein oder auf Reiswaffeln.

Nährwerte pro Portionen

  • Kalorien: 46 kcal
  • Kohlenhydrate: 10 g
  • Eiweiss: 1 g
  • Fett: 1 g

Rezepte die Ihnen gefallen könnten