Gemüsegerichte

Marinierte Paprikaschoten

  • Autor: LS, SG, BAT
  • aktualisiert: 18.03.2019
Marinierte Paprikaschoten
© leonori – Shutterstock.com

Heute haben wir ein einfaches und leckeres Rezept für Sie: Marinierte Paprikaschoten. Das vegane Rezept ist im handumdrehen zubereitet und muss lediglich über Nacht ziehen. Als Beilage für eine Grillparty sind sie ideal geeignet.

Zutaten für 2 Portionen

Für die Paprika

  • 2 rote Paprikaschoten – putzen, entkernen, waschen und in mundgerechte Stücke schneiden
  • 2 gelbe Paprikaschoten – putzen, entkernen, waschen und in mundgerechte Stücke schneiden
  • 1 orange Paprikaschote Cputzen, entkernen, waschen und in mundgerechte Stücke schneiden
  • 2 Frühlingszwiebeln – waschen und fein hacken
  • 2 Knoblauchzehen – fein hacken

Weitere Zutaten und Gewürze

  • 1 EL Kapern (aus dem Glas)
  • 1/2 Bund Basilikum – die Blätter abzupfen, waschen, trocknen und fein hacken
  • 1/2 Bund Oregano – die Blätter abzupfen, waschen, trocknen und fein hacken
  • 3 Blätter frisch gehackte Minze

Für die Marinade

  • 8 EL gutes Olivenöl
  • 4 EL Balsamico Essig
  • 1 EL flüssigen Honig
  • Kristallsalz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

  • Vorbereitungszeit: ca. 20 Minuten
  • Koch-/Backzeit: ca. 2 Minuten
  • Zieh-/Ruhezeit: ca. 8 Stunden

Die Paprikastücke in eine Salatschüssel geben.

Die Zutaten für die Marinade in einer Schüssel kräftig verrühren. Dann die Frühlingszwiebeln, den Knoblauch, die Kapern sowie die Kräuter dazugeben.

Alles gut miteinander vermengen und über die Paprikastücke giessen. Abdecken und über Nacht stehen lassen.

Vor dem Servieren die marinierten Paprikaschoten nochmals abschmecken.

Nährwerte pro Portion

  • Kalorien: 512 kcal
  • Kohlenhydrate: 38 g
  • Eiweiss: 9 g
  • Fett: 34 g

Ihre Ausbildung zum ganzheitlichen Ernährungsberater

Gesunde Ernährung ist Ihre Leidenschaft? Sie lieben die basenüberschüssige, naturbelassene Ernährung? Sie möchten gerne die Zusammenhänge zwischen unserer Nahrung und unserer Gesundheit aus ganzheitlicher Sicht verstehen? Sie wünschen sich nichts mehr als all Ihr Wissen rund um Gesundheit und Ernährung zu Ihrem Beruf zu machen?

Die Akademie der Naturheilkunde bildet Menschen wie Sie in 12 bis 18 Monaten zum Fachberater für holistische Gesundheit aus. Wenn Sie mehr über das Fernstudium an der Akademie der Naturheilkunde wissen möchten, dann erfahren Sie hier alle Details sowie Feedbacks von aktuellen und ehemaligen TeilnehmerInnen.

Teilen Sie dieses Rezept

Diese Rezepte könnten Ihnen auch gefallen