Zentrum der Gesundheit
Mexikanischer Tomatensalat mit Chili

Mexikanischer Tomatensalat mit Chili

Autor: , Letzte Änderung:

(Zentrum der Gesundheit) - Die Mexikaner schwören auf den Schärfe-Kick von Chili. Seinen bisher grössten Triumphzug könnte Chili jedoch in Sachen Herzgesundheit und Krebsheilung beschreiten!

Zutaten und Zubereitung des Rezepts "Mexikanischer Tomatensalat mit Chili"

Zutaten:

  • 600 g fleischige Tomaten
  • 1 Bund Petersilie oder Korianderblätter
  • 1 grüne Chilischote
  • 1 Limette
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 EL Olivenöl
  • Ursalz
  • Pfeffer

Zubereitung Mexikanischer Tomatensalat

Den Stielansatz der Tomaten entfernen und die Früchte in kleine Würfel schneiden.

Die Chilischote längs aufschneiden und die Kerne entfernen, danach in feine Ringe schneiden (am besten Küchenhandschuhe tragen und jeglichen Kontakt der Finger mit den Augen vermeiden! Das Capsaicin brennt höllisch!!!)

Limette auspressen, den Saft mit dem Olivenöl, Salz und Pfeffer verrühren, die Knoblauchzehe in die Vinaigrette pressen.

Petersilie oder Koriander fein hacken und zusammen mit den restlichen Zutaten vermischen.

Tipp: Ganz wagemutige können den Salat natürlich noch durch eine weitere Chilischote extra verschärfen. Dazu schmeckt Brot.



Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, würden wir uns über einen kleinen Beitrag für unsere Tätigkeit sehr freuen! Spenden Sie jetzt mit Paypal