Zentrum der Gesundheit
Möhren mit Hirse

Möhren mit Hirse

Autor: , Letzte Änderung:

(Zentrum der Gesundheit) - Hirse steht an der Spitze der Getreidesorten, wenn es um deren gesundheitsfördernden Eigenschaften geht. Hirse enthält viele Mineralstoffe und Spurenelemente, insbesondere Silicium, Eisen und Magnesium.

Zutaten und Zubereitung "Möhren mit Hirse"

Zutaten für 2 Portionen:

  • 100 g Hirse
  • 200 g Karotten - in feine Würfel schneiden
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • 1 EL Sesamöl
  • 1/2 Bd. Petersilie - fein hacken
  • 1/2 TL gemahlener Anis

Zubereitung:

Die Karottenwürfel mit der Hirse in der Gemüsebrühe aufkochen lassen und das Anispulver dazugeben.

Die Temperatur reduzieren und abgedeckt 15-20 Minuten garen lassen.

Den Topf vom Herd nehmen, Sesamöl und die Petersilie untermischen und ggf. salzen.



Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, würden wir uns über einen kleinen Beitrag für unsere Tätigkeit sehr freuen! Spenden Sie jetzt mit Paypal