Zentrum der Gesundheit
Vegane Mousse au Chocolat

Vegane Mousse au Chocolat

Autor: , Letzte Änderung:

(Zentrum der Gesundheit) - Kakao hat eine besonders hohe antioxidative Wirkung. Vor allem der Gehalt an Flavanolen und Polyphenolen, speziellen Arten von Antioxidantien, ist im Kakao enorm. Sie schützen undere Körperzellen vor dem Angriff freier Radikale und wirken auf diese Weise Entzündungsprozessen entgegen.

Zutaten und Zubereitung "Mousse-au-Chocolat"

Zutaten für 2 Portionen:

  • 500 g weicher Tofu
  • 100 g Kakaopulver
  • 50 g Karobpulver (wer Karob nicht mag, lässt es einfach weg)
  • 6 TL Kokosblütenzucker oder Yacon Wurzel
  • 50 ml Sojadrink

Zubereitung:

Alle Zutaten in einen Mixer geben und pürieren, bis die Masse eine cremige Konsistenz erhalten hat.

Die Mousse in Dessertschalen füllen und kaltstellen.


Ausbildung zum Ernährungsberater an der Akademie der Naturheilkunde

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, würden wir uns über einen kleinen Beitrag für unsere Tätigkeit sehr freuen! Spenden Sie jetzt mit Paypal