Kuchen

Nusstorte

  • Autor: Zentrum der Gesundheit
  • aktualisiert: 04.12.2017
  • 0 Kommentare
Nusstorte

Zutaten und Zubereitung des Rezepts "Nusstorte"

Zutaten für 8-12 Portionen

Für die Torte

  • 150-200 g Rohrzucker
  • 150 g gehackte Walnüsse oder Mandeln
  • 150 g Vollkornmehl
  • ca. 125 g Marzipan

Flüssige Zutaten und Gewürze

  • 100 ml Soja-Drink, natur oder Vanille
  • 6 EL Sesamöl (nach belieben Mandelöl oder Kokosöl)
  • 3 EL frischer Zitronensaft
  • Ei-Ersatz für 3 Eier
  • 1 Msp. Kristallsalz
  • 2 1/2 TL Natron oder Backpulver

Zubereitung

Den Ofen auf 200° C vorheizen.

Um den Teig zuzubereiten, zuerst das Öl mit ca. 50 g Zucker schaumig rühren. Den Ei-Ersatz, Zitronensaft und Kristallsalz hinzufügen und gut mischen. Mehl, Backpulver einarbeiten, bis ein weicher Teig entsteht.

Jetzt 2/3 des Teigs auf eine Plastikfolie legen und mit einer Teigrolle zu einem Kreis (ungefähr 25 cm) ausrollen. Den Teig in eine Springform von 24 cm legen, fest andrücken und die Seiten hochziehen. Falls nötig, die Enden gerade abschneiden.

Den verbleibenden Teig zu einem Kreis von 24 cm ausrollen und beiseite legen.

Um die Füllung herzustellen, zuerst 75 g Rohrzucker in einer Pfanne auf kleiner Flamme erhitzen, bis der Zucker anfängt sich aufzulösen. Die Hitze erhöhen und den Zucker karamellisieren lassen. Den Soja-Drink, die Nüsse und den restlichen Zucker hinzufügen und kräftig aufkochen. Auf großer Flamme unter ständigem Rühren 5 Minuten kochen, vom Herd nehmen und das Marzipan unterrühren. Dann die Füllung in die Backform geben und den ausgerollten Teig obenauf legen.

Die Torte in ca. 35 Minuten goldbraun backen und danach vollständig auskühlen lassen, bevor die Springform entfernt wird.

Hier finden Sie unsere Kochfilme bei YouTube

Das Kurkumakochbuch vom Zentrum der Gesundheit

Gefällt Ihnen dieses Rezept?

Wir würden uns über einen kleinen Beitrag für unsere Tätigkeit sehr freuen!

Mehr zu diesem Rezept

Schlagwörter

Teilen Sie dieses Rezept

Leserkommentare

Liebe Leserinnen und liebe Leser

Wir freuen uns immer sehr über Ihre Kommentare. Bitte schreiben Sie uns sonntags und montags. Beachten Sie dabei bitte, dass in Ihren Kommentaren keine Markennamen und auch keine Fremdlinks genannt werden dürfen bzw. falls doch, dass diese von uns vor Veröffentlichung des Kommentars entfernt werden.

Lieben Dank für Ihr Verständnis und bis bald,
Ihr Team vom Zentrum der Gesundheit