Frühstück

Obstsalat mit Mohn-Joghurt

  • Autor: LS, SG, BAT
  • aktualisiert: 04.07.2019
Obstsalat mit Mohn-Joghurt
©ZDG/nigelcrane

Dieser Obstsalat ist absolut köstlich! Die wunderbare Kombination von Apfel, Orange, Ananas, Melone, Passionsfrucht und Granatapfel schmeckt auch ohne weitere Zutaten bereits hervorragend. Doch verfeinert mit dem Mohn-Joghurt wurde aus diesem Obstsalat eine wahre Delikatesse.

Zutaten für 4 Portionen

Für den Obstsalat

  • 1 Baby-Ananas – in mundgerechte Stücke schneiden
  • 1 kleine Galia-Melone – mit einem Pariserlöffel Kugeln ausstechen, oder in mundgerechte Stücke schneiden
  • 1 Orange – in mundgerechte Stücke schneiden
  • 1 Apfel – in mundgerechte Stücke schneiden
  • 2 Passionsfrüchte – das Fruchtfleisch mit den Kernen mit einem Löffel auskratzen
  • ½ Granatapfel – die Kerne mit einem Löffel auskratzen
  • 10 Minzeblätter – fein schneiden + 4 Spitzen für die Deko

Für den Mohn-Joghurt

  • 150 g Sojajoghurt
  • 2 EL Mohn
  • 1 TL Orangenabrieb
  • ¼ TL Vanillepulver
  • 1 Prise Kardamompulver

Zubereitung

  • Vorbereitungszeit: ca. 15 Minuten
  • Koch-/Backzeit: ca. 2 Minuten

Für den Obstsalat alle Zutaten – ausser die Passionsfrüchte – in einer Schüssel vermengen.

Für den Mohn-Joghurt alle Zutaten in einer kleinen Schüssel verrühren.

Den Obstsalat auf 4 Schalen verteilen, darüber zunächst den Mohn-Joghurt, dann die Passionsfrucht geben. Mit den Minzespitzen ausgarnieren und geniessen.

Nährwerte pro Portion

  • Kalorien: 166 kcal
  • Kohlenhydrate: 28 g
  • Eiweiss: 5 g
  • Fett: 3 g

Ihre Ausbildung zum ganzheitlichen Ernährungsberater

Gesunde Ernährung ist Ihre Leidenschaft? Sie lieben die basenüberschüssige, naturbelassene Ernährung? Sie möchten gerne die Zusammenhänge zwischen unserer Nahrung und unserer Gesundheit aus ganzheitlicher Sicht verstehen? Sie wünschen sich nichts mehr als all Ihr Wissen rund um Gesundheit und Ernährung zu Ihrem Beruf zu machen?

Die Akademie der Naturheilkunde bildet Menschen wie Sie in 12 bis 18 Monaten zum Fachberater für holistische Gesundheit aus. Wenn Sie mehr über das Fernstudium an der Akademie der Naturheilkunde wissen möchten, dann erfahren Sie hier alle Details sowie Feedbacks von aktuellen und ehemaligen TeilnehmerInnen.

Teilen Sie dieses Rezept

Diese Rezepte könnten Ihnen auch gefallen