Nudelrezepte

One Pot Pasta

  • Autor: LS, SG, BAT
  • aktualisiert: 08.11.2018
One Pot Pasta
© ZDG/nigelcrane

Der Name One Pot Pasta bezeichnet ein wahrlich köstliches Nudelgericht, das zusammen mit allen anderen Zutaten in nur 10 Minuten in einem Topf zubereitet wird.

Zutaten für 2 Portionen

Für die One Pot Pasta

  • 200 g Dinkel Spaghetti
  • 150 g Champignons – putzen, vierteln oder sechsteln
  • ½ rote + ½ gelbe Paprikaschote (ca. 150 g) – waschen, entkernen, in Streifen schneiden
  • 120 g Zucchini – waschen, halbieren, in Scheiben schneiden

Weitere Zutaten und Gewürze

  • 750 ml Gemüsebrühe
  • 200 ml Sojasahne
  • 3 EL Edelhefeflocken
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 ½ EL Tamari
  • ½ TL Paprikapulver
  • Kristallsalz
  • schwarzer Pfeffer
  • 2 EL gehackte Petersilie
  • 1 EL gehackter Thymian

Zubereitung

  • Vorbereitungszeit: ca. 15 Minuten
  • Koch-/Backzeit: ca. 10 Minuten

Sämtliche Zutaten – ausser Sahne und Petersilie ­– in einen grossen Topf geben und zum Kochen bringen. Anschliessend ohne Deckel 8 bis 10 Minuten köcheln lassen.

Dann die Sahne einrühren und das Ganze mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Auf zwei Teller verteilen und mit Petersilie bestreut servieren.

Nährwerte pro Portion

  • Kalorien: 710 kcal
  • Kohlenhydrate: 77 g
  • Eiweiss: 21 g
  • Fett: 33 g

Teilen Sie dieses Rezept

Diese Rezepte könnten Ihnen auch gefallen