Getränke

Der Gewinner-Smoothie – vegan

  • Autor: LS, SG, BAT
  • aktualisiert: 07.03.2019
Der Gewinner-Smoothie – vegan
© gettyimages.ch/Vitalina

Der Gewinner Smoothie ist ein Smoothie für alle, die gerne an der Spitze stehen. Er vereint nahezu alle gesundheitlichen Superlative in einem köstlichen Drink: Die Ananas liefert bioaktive Enzyme, das grüne Blattgemüse versorgt mit Chlorophyll, der Staudensellerie mit Mineralstoffen und der frisch gepresste Saft garantiert grösstmöglichen Smoothiegenuss. Dazu drei Superfoods der Extraklasse, die jeweils für ihre ganz spezifischen Erfolge bekannt sind.

Zutaten für 2 Portionen

Für den Smoothie

  • ¼ Ananas
  • ¼ Kopf grüner Salat (Kopfsalat, Eichblattsalat, Römersalat o. ä.)
  • 1 Stängel Staudensellerie
  • 1 Chicorée

Weitere Zutaten und Gewürze

  • 250 ml frisch gepresster Orangensaft
  • 250 ml Wasser
  • 1 TL Chlorella-Pulver
  • 1 TL Weizengras-Pulver
  • 1 TL Maca-Pulver

Zubereitung

  • Vorbereitungszeit: ca. 10 Minuten
  • Koch-/Backzeit: ca. 1 Minuten

Ananas schälen und in kleine Stücke schneiden. Salat und Chicorée waschen und in grosse Stücke zupfen. Staudensellerie waschen und in Stücke schneiden. Alles in den Mixer geben, die übrigen Zutaten hinzufügen und alles gemeinsam mixen. Anschliessend in schöne Gläser füllen – und langsam geniessen :-)

Nährwerte pro Portion

  • Kalorien: 130 kcal
  • Kohlenhydrate: 27 g
  • Eiweiss: 4 g
  • Fett: 1 g

Ihre Ausbildung zum ganzheitlichen Ernährungsberater

Gesunde Ernährung ist Ihre Leidenschaft? Sie lieben die basenüberschüssige, naturbelassene Ernährung? Sie möchten gerne die Zusammenhänge zwischen unserer Nahrung und unserer Gesundheit aus ganzheitlicher Sicht verstehen? Sie wünschen sich nichts mehr als all Ihr Wissen rund um Gesundheit und Ernährung zu Ihrem Beruf zu machen?

Die Akademie der Naturheilkunde bildet Menschen wie Sie in 12 bis 18 Monaten zum Fachberater für holistische Gesundheit aus. Wenn Sie mehr über das Fernstudium an der Akademie der Naturheilkunde wissen möchten, dann erfahren Sie hier alle Details sowie Feedbacks von aktuellen und ehemaligen TeilnehmerInnen.

Teilen Sie dieses Rezept

Diese Rezepte könnten Ihnen auch gefallen