Getränke

Orangen-Ananassaft mit Spirulina

  • Autor: Zentrum der Gesundheit
  • aktualisiert: 07.10.2018
  • 0 Kommentare
Orangen-Ananassaft mit Spirulina
© vanillaechoes - Shutterstock.com (Abb. ähnlich)

Orangen sind ausgezeichnete Vitamin C-Lieferanten. Dieses Vitamin stärkt das Immunsystem und erhöht die Eisenaufnahme, wodurch der Körper wesentlich mehr Sauerstoff aufnehmen kann.

Zutaten

  • 5 ausgepresste Orangen
  • 2 ausgepresste rosa Pampelmusen
  • 1 kleine Ananas
  • 2 Datteln
  • 8 Tabletten Spirulina
  • 1 EL Kokosmehl

Zubereitung

Nehmen Sie einen leistungsfähigen Standmixer und geben Sie den Orangen- und Pampelmusensaft hinein. Entkernen Sie die Datteln; schälen Sie die Ananas und schneiden Sie diese in Würfel.

Geben Sie ales gemeinsam mit den restlichen Zutaten in den Mixer und mixen alles gut durch.

Geniessen Sie dieses köstliche, ballaststoff- und vitalstoffreiche Getränk. Hinweis: Mit 1 EL Kokosmehl nehmen Sie 6 bis 8 g Ballaststoffe auf.

Mehr zu diesem Rezept

Teilen Sie dieses Rezept

Leserkommentare

Liebe Leserinnen und liebe Leser

Wir haben uns immer sehr über Ihre Kommentare gefreut. Da uns die Ressourcen fehlen, um auf alle Ihre Fragen und Anmerkungen gebührend einzugehen, haben wir uns entschieden, die Kommentarfunktion zu deaktivieren.

Lieben Dank für Ihr Verständnis,
Ihr Team vom Zentrum der Gesundheit