Brotaufstriche

Orangen-Marmelade

  • Autor: LS, SG, BAT
  • aktualisiert: 18.06.2019
Orangen-Marmelade
©gettyimages.de/Elena Moskalenko

Orangen haben in punkto Gesundheit einiges zu bieten, denn sie sind reich an Vitaminen und Mineralstoffen, die das Immunsystem stärken und so vor Infektionen schützen.

Zutaten für 1 Glas

Für die Orangenmarmelade

  • 200 g süsse Orangen – schälen und grob in Stücke schneiden
  • 50 g getrocknete Aprikosen – grob in Stücke schneiden
  • 50 g getrocknete Pflaumen – grob in Stücke schneiden
  • 1 Daumennagel grosses Stück Ingwerwurzel – schälen und fein reiben

Zubereitung

  • Vorbereitungszeit: ca. 10 Minuten
  • Koch-/Backzeit: ca. 2 Minuten

Für die Marmelade das Trockenobst in einen Mixer geben und fein pürieren. Falls es zu fest ist, muss das Obst kurz eingeweicht werden.

Die Orangenstücke zum Trockenobst geben und nochmals kurz pürieren. Dann den geriebenen Ingwer unterrühren und die Masse in ein verschraubbares Glas füllen.

Diese Marmelade lässt sich ca. eine Woche im Kühlschrank aufbewahren.

Nährwerte pro Glas

  • Kalorien: 243 kcal
  • Kohlenhydrate: 56 g
  • Eiweiss: 2 g
  • Fett: 1 g

Nur für kurze Zeit: Ernährungsberater werden und 360 Euro sparen

Gesunde Ernährung ist Ihre Leidenschaft? Sie lieben die basenüberschüssige, naturbelassene Ernährung? Sie möchten gerne die Zusammenhänge zwischen unserer Nahrung und unserer Gesundheit aus ganzheitlicher Sicht verstehen? Sie wünschen sich nichts mehr, als all Ihr Wissen rund um Gesundheit und Ernährung zu Ihrem Beruf zu machen?

Machen Sie sich selber ein Geschenk und werden Sie Experte für Ernährung und Gesundheit! Melden Sie sich bis zum 31. Juli 2019 bei der Akademie der Naturheilkunde an und erhalten Sie das Digital-Paket im Wert von 360 Euro gratis dazu – nutzen Sie den Code Digital4Free und sparen Sie jetzt!

Jetzt Fernausbildung starten und 360 Euro sparen >

Teilen Sie dieses Rezept

Diese Rezepte könnten Ihnen auch gefallen