Zentrum der Gesundheit
Orangen-Marmelade

Orangen-Marmelade

Autor: , Letzte Änderung:

(Zentrum der Gesundheit) - Orangen haben in punkto Gesundheit einiges zu bieten, denn sie sind reich an Vitaminen und Mineralstoffen, die das Immunsystem stärken und so vor Infektionen schützen.

Zutaten und Zubereitung "Orangen-Marmelade"

Zutaten:

  • 200 g süsse Orangen -  schälen und grob in Stücke schneiden
  • 50 g getrocknete Aprikosen - grob in Stücke schneiden
  • 50 g getrocknete Pflaumen - grob in Stücke schneiden
  • 1 Daumennagel grosses Stück Ingwerwurzel - schälen und fein reiben

Zubereitung:

Das Trockenobst in einen Mixer geben und fein pürieren. Falls es zu fest ist, muss das Obst kurz eingeweicht werden.

Die Orangenstücke zum Trockenobst geben und nochmals kurz pürieren. Dann den geriebenen Ingwer unterrühren und die Masse in ein verschraubbares Glas füllen.

Diese Marmelade lässt sich ca. eine Woche im Kühlschrank aufbewahren.


 


Ausbildung zum Ernährungsberater an der Akademie der Naturheilkunde

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, würden wir uns über einen kleinen Beitrag für unsere Tätigkeit sehr freuen! Spenden Sie jetzt mit Paypal