Brotaufstriche

Pilzaufstrich

  • Autor: LS, SG, BAT
  • aktualisiert: 16.03.2019
Pilzaufstrich
© ZDG/nigelcrane

Dieser köstliche Pilzaufstrich ist im Nu zubereitet. Zu einer feinen Creme püriert und kräftig gewürzt schmeckt der Aufstrich ganz ausgezeichnet. Und gesund ist er natürlich auch, denn Pilze liefern neben hochwertigen Eiweissen und Kohlenhydraten auch zahlreiche Mineralstoffe.

Zutaten für 1 Schale

Für den Pilzaufstrich

  • 300 g frische Pilze - putzen, ggf halbieren, in ganz dünne Scheiben schneiden (für die Garnitur ein paar Scheiben beiseitelegen)
  • 80 g Zwiebeln - schälen und fein würfeln

Weitere Zutaten und Gewürze

  • 70 g Hafersahne
  • 30 g Olivenöl, erhitzbar
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 EL Mandelmus
  • 1 EL Edelhefeflocken
  • Kristallsalz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1 EL fein gehackte Petersilie

Zubereitung

  • Vorbereitungszeit: ca. 10 Minuten
  • Koch-/Backzeit: ca. 10 Minuten

Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Pilze darin unter ständigem Rühren 5 - 7 Min. braten, bis der augetretene Saft wieder verdampft ist. Danach abkühlen lassen.

Anschliessend die Pilze fein hacken und zusammen mit den Zwiebeln in eine Schüssel geben. Die Sahne und das Mandelmus unterheben und den Zitronensaft, sowie die Hefeflocken dazu geben.

Das Ganze kurz in einem Mixer pürieren oder mit dem Pürierstab zu einer feinen Creme mixen.

Den Pilzaufstrich mit Salz und Pfeffer würzen, die Petersilie unterheben. Die Petersilie waschen, fein hacken und darüber streuen.

Nährwerte pro Schale

  • Kalorien: 363 kcal
  • Kohlenhydrate: 8 g
  • Eiweiss: 14 g
  • Fett: 29 g

Nur für kurze Zeit: Ernährungsberater werden und 360 Euro sparen

Gesunde Ernährung ist Ihre Leidenschaft? Sie lieben die basenüberschüssige, naturbelassene Ernährung? Sie möchten gerne die Zusammenhänge zwischen unserer Nahrung und unserer Gesundheit aus ganzheitlicher Sicht verstehen? Sie wünschen sich nichts mehr, als all Ihr Wissen rund um Gesundheit und Ernährung zu Ihrem Beruf zu machen?

Machen Sie sich selber ein Geschenk und werden Sie Experte für Ernährung und Gesundheit! Melden Sie sich bis zum 31. Juli 2019 bei der Akademie der Naturheilkunde an und erhalten Sie das Digital-Paket im Wert von 360 Euro gratis dazu – nutzen Sie den Code Digital4Free und sparen Sie jetzt!

Jetzt Fernausbildung starten und 360 Euro sparen >

Teilen Sie dieses Rezept

Diese Rezepte könnten Ihnen auch gefallen